1. Platz Online-Auftritt Pressident

Pressident


Theodor-Heuss-Schule, Pinneberg

Begründung der Jury:

Auch in diesem Jahr lieferte die Online-Schülerzeitung Pressident einen beeindruckenden Auftritt im Internet. Die Pinneberger Redaktion hat den Dreh raus: Sie schafft es, große Themen für ihre Mitschüler aufzubereiten und außerdem wichtige Themen in der Schülerschaft zu finden. Die jungen Journalisten trafen sich mit dem Bundesinnenminister zum Gespräch, recherchierten die Folgen des Plastikkonsums, begleiteten den Sportkurs beim Fitnesstest und können sogar Daten-Journalismus: Sie erhoben ein Meinungsbild in einer großen Schulumfrage und werteten es aus. Gelungen ist auch die Reihe der Foto-Interviews. Die Seite bleibt aktuell, mehrmals in der Woche wird beim Pressident aktualisiert. Das Portal wird durch einen lebendigen Facebook-Auftritt ergänzt, für das Smartphone gibt es eine eigene App. Ein tolles Paket und eines ersten Platzes würdig.

Chefredaktion: David Hock

Preis: 600 Euro für die Redaktionsarbeit und ein verlängertes Wochenende in Hamburg.

Zu den Besten der Kategorie Online-Auftritt



© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.