Glasgow Caledonian University Annie Lennox wird Uni-Kanzlerin

Erste Frau in diesem Amt: Die Sängerin Annie Lennox soll Kanzlerin der Glasgow Caledonian University werden. Sie folgt Nobelpreisträger Muhammad Yunus.

Annie Lennox
AFP

Annie Lennox


Sie war Sängerin der Band Eurythmics, kämpft für Menschenrechte und wird nun bald Kanzlerin einer schottischen Universität: Annie Lennox, 62, soll das Amt an der Glasgow Caledonian University ab kommenden Juli übernehmen, berichtet der britische Sender BBC.

"Ich fühle mich geehrt und habe vor, dieser außergewöhnlichen Institution so gut zu dienen, wie ich kann", sagte die gebürtige Schottin Lennox demnach. Die Glasgow Caledonian University hat laut BBC 20.000 Studenten und Standorte in Glasgow, London und New York.

Lennox übernimmt den Job vom Friedensnobelpreisträger Muhammad Yunus, der seit 2012 Kanzler der Universität ist. Er ist einer der Begründer des Mikrofinanz-Gedankens. Er lasse der Hochschule Rat, Unterstützung und Führungsqualitäten zukommen, heißt es auf deren Homepage.

Laut BBC übt der Kanzler - oder die Kanzlerin - formelle und zeremonielle Aufgaben aus, darunter die Verleihung von Abschlüssen.

lov

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.