Songtext "Schön von hinten"

Die Musiker des deutsch-französischen Duos Stereo Total tragen die schönen Namen Françoise Cactus und Brezel Göring. Ihre Songs mäandern zwischen Chanson, Klimperpop und Schrammelpunk. Einer der bekanntesten: "Schön von hinten" - nicht direkt ein Liebeslied.


Du bist schön von hinten
Mit ein paar Metern Entfernung
Schön bist du im Nebel, wenn du gehen musst
Bitte, bleibe nicht bei mir
Zeig mir deinen Rücken
Am schönsten bist du, wenn du gehen musst

Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Wenn du stets, wenn du stets, wenn du stets bei mir bist?
Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Jeden Tag, jede Nacht, jeden Tag, jede Nacht bist du bei mir

Löse dich in Luft auf
Hinterlass keine Spuren
Zeig, wie du aussiehst, wenn du nicht mehr bist
Ich bedanke mich herzlich
Ich hatte viel Spaß mit dir
Aber ohne dich war es auch nicht schlecht
Vielleicht besser sogar

Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Wenn du stets, wenn du stets, wenn du stets bei mir bist?
Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Jeden Tag, jede Nacht, jeden Tag, jede Nacht bist du bei mir

Schick mir ein Foto von dir
Oder eine Postkarte
Geh, es ist vorbei Goodbye

Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Wenn du stets, wenn du stets, wenn du stets bei mir bist?
Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Jeden Tag, jede Nacht, jeden Tag, jede Nacht bist du bei mir

(wunderbar auch die japanische Version:
"Ushilo sugata ga kilei")

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.