Surftipp Schneller lesen

So viele Zeitungen, so wenig Zeit ­ einen Ausweg aus dem täglichen Informationsüberfluss bieten Dresdner Studenten mit ihrer Presseschau "Pickings.de".


Zeitungskiosk: Dresdner Studenten helfen beim Überblick
DPA

Zeitungskiosk: Dresdner Studenten helfen beim Überblick

Betont subjektiv empfiehlt das Team um Robert John und Daniel Sickert Artikel aus den großen deutschsprachigen Tages- und Wochenzeitungen. Anders als etwa die Profis von "Perlentaucher.de" (täglich bei SPIEGEL ONLINE), die sich auf das Feuilleton spezialisiert haben, halten die Studenten Ausschau nach den besten Beiträgen aus Politik, Gesellschaft und Kultur. Hinzu kommen Tipps zu Radio und TV, Filmen und Büchern.

Ein Copyright gibt es nicht - aber ein "Copyleft": Alle Texte auf Pickings können frei kopiert werden.



© UniSPIEGEL 3/2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.