Uni-Etikette Die geheimen Benimmregeln für den Campus

Ab wann ist man zu alt für Semesterpartys? Entdeckt der Professor meine Sauffotos auf Facebook, und darf ich Seniorenstudenten ihre Strebernotizen abluchsen? Was geht und was gar nicht geht - der UniSPIEGEL-Campusknigge mit 23 Benimmregeln schützt vor den peinlichsten Patzern.

DPA

Von Elena Senft und Lisa Seelig


Der große Campus-Knigge zum Durchklicken



insgesamt 29 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
zynik 16.07.2010
1. damals ;-)
Zitat von sysopAb wann ist man zu alt für Semesterpartys? Entdeckt der Professor meine Sauffotos auf Facebook, und darf ich Seniorenstudenten ihre Strebernotizen abluchsen? Was geht und was gar nicht geht - der UniSPIEGEL-Campusknigge mit 23 Benimmregeln schützt vor den peinlichsten Patzern. http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,706788,00.html
Klingt nach Cocktail-Party. Jungejunge, Benimmregeln für den Unialltag... passend zum vorgegebenen Stundenplan ala Bologna. Was ist nur aus den ehemaligen Institutionen des freien Denkens geworden? Völlig durchnormiert. Hätte ja nie dacht, dass ich mal so anfange: Aber damals war das schöne am Uni-Alltag, dass man auf bestimmte Regeln einfach gepfiffen hat. Ohne diese Zeit zu sehr verklären zu wollen, verstehe ich es nicht, warum junge Leute heute ein Hochschulstudium nicht mehr als Freiheit begreifen, sich selbst geistig zu entwickeln. Regeln gibts später noch genug. Ok, ich kenne die Antwort. Heute wird ja schon den Kids im Kindergarten gehobenes Management und chinesisch beigebracht. Achja, mein Diplom habe ich im Jahr 2002 gemacht. Nix mit 68er und so.
FreshD 16.07.2010
2. Pfff
So einen versnobbten Schwachsinn hab ich ja noch selten gelesen. Seit wann dürfen kichernde Lästertanten beim Spiegel sinnfreie Artikel schreiben?
stesoell 16.07.2010
3. (o)(o)
Schade. Wie ich lese durfte, waren meine Studi-Zeiten absolut hipper und lockerer. Darf man heute eigentlich noch über stud. BWLer lachen - im speziellen und allgemeinen? Ich hab es jedenfalls genossen *vbg*. Grüße an das Sommerloch!
lemming51 16.07.2010
4. Nun.....
.........ich gehe mal davon aus, dass es sich hierbei um leichte Satire handelt. Wenn nicht -......was es alles so gibt, heute ?! Aus meiner Studentenzeit (1972 - 1978) ist mir ein derartiger Code unbekannt und ich hätte mich auch sicher nicht dran gehalten. Einfach lächerlich das Ganze !!!!!
hannohonk 16.07.2010
5. ...
paar sexy studentinnen und schon hat man doppelt so viele klicks. traurig, wie sehr spon verboulevarded.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.