Nachrichtenarchiv

Fotos von Donnerstag, 01. Januar 2009

Dieter Althaus: Drama auf der Piste

Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus hat sich bei einem Unfall auf einer Skipiste in Österreich schwer verletzt. Der Christdemokrat kollidierte mit einer Skifahrerin, die Frau starb. mehr...

Vorbild Sonne: Die kontrollierte Kernfusion

Für mehr als fünf Milliarden Euro wollen Physiker erstmals ein Fusionskraftwerk errichten, das Energie erzeugt. Nach Jahrzehnten der Rückschläge sind den Forschern in jüngster Zeit erstaunliche Fortschritte gelungen. Wird es tatsächlich irgendwann Strom und Wärme im Überfluss geben? mehr...

Vierschanzentournee: Der Überraschungssieger

Es bleibt spannend: Der Österreicher Wolfgang Loitzl ist der Überraschungssieger des Neujahrsspringens von Garmisch-Partenkirchen. Topfavorit Simon Ammann wurde Zweiter, Martin Schmitt legte einen schwachen zweiten Sprung hin. mehr...

Trauer in Nahost: Elend, Not, Hilflosigkeit

Im Gaza-Streifen steht die israelische Armee kurz vor der großen Bodenoffensive. SPIEGEL ONLINE zeigt Bilder vom Elend, das der Krieg mit sich bringt. mehr...

Ranking: Wem die Deutschen vertrauen - und wem nicht

Welchem Politiker würden Sie am ehesten die Führung des Landes anvertrauen? Einer neuen Umfrage zufolge ist es Angela Merkel, von der die Deutschen am liebsten regiert werden wollen. Gute Karten für das Superwahljahr - doch die politische Konkurrenz kann ebenfalls punkten. mehr...

Fotoprojekt: Das war vor fünf Jahren

Für ihre Diplomarbeit fotografierte Isadora Tast Jugendliche, die eines gemeinsam hatten: Sie waren in einem Alter, das man schwierig nennt. Fünf Jahre später entstand aus neuen Porträts eine Serie überraschender Lebensläufe. Teil eins: Lina ist glücklcih im Operationssaal. mehr...

Ungeliebtes Trainingslager: Den Eimer mitgebracht

Schreiende Coaches, Zirkeltraining und Frauenverbot: Für die meisten Fußballer sind die Trainigslager in der Saisonvorbereitung ein echter Alptraum. Mancher Brasilianer lässt sich sogar gar nicht erst blicken. mehr...

Silvester in Südisrael: Feiern in der Geisterstadt

Alarm im Supermarkt, eine Mutter im Schutzraum aus Stahlbeton, ausgestorbene Straßen in Gazas Nachbarstadt Sderot: Die Menschen in Süd-Israel leben mit der Bedrohung durch Raketen aus Gaza zu leben. mehr...

Fotos von Mittwoch, 31. Dezember 2008

Silvester-Spaß: Im Zeichen der Beutelratte

Eine Tankstelle in North Carolina zelebriert seit Jahren ein bizarres Silvesterritual - quasi als Antwort auf den Glitzerball am Times Square. Allerdings jubelt die Menschenmenge in der Provinz zum Neujahrs-Countdown einem possierlichen Säuger zu. mehr...

Vorgelesen 2008: Windmühlenritter und Liebesbrände

Unsere Literaturkritiker haben sich durch die Bücherberge des Jahres gewühlt und waren durchweg erschüttert - positiv. Denn vom beklemmenden Nachkriegstagebuch bis zum Angstschweiß treibenden Krimi war alles mit dabei. Frösteln und freuen sie sich mit ihnen, bei den Favoriten 2008. mehr...

Neujahr: Silvestertaumel rund um die Welt

Die Silvesterwelle rollt schon: Auf den Kiribati-Inseln ist schon seit elf Uhr deutscher Zeit 2009, und auch in Sydney ist das Feuerwerk bereits erledigt, das neue Jahr eingeläutet. mehr...

Gaza-Konflikt: Weltweite Proteste gegen Israel

Von Peru bis Nepal von Paris bis Sofia: Überall auf der Welt versammeln sich vor allem Muslime, um ihre Solidarität mit den Palästinensern im Gazastreifen zu demonstrieren und Israels Luftangriffe zu verdammen. Sogar in den USA gibt es pro-palästinensische Demonstrationen. mehr...

Sport-Pannen 2008: Knapp daneben, voll vorbei

Folgenschwere Fehlgriffe, Pannen mit dem Zapfrüssel und Ausrutscher, die über Titel entschieden: Das Sportjahr 2008 bleibt nicht nur dank EM-Spektakel und Olympia-Triumphen in Erinnerung. SPIEGEL ONLINE blickt hinter Erfolge - auf tragische Gestalten im Sport 2008. mehr...

Photo Gallery: Troubles for South Africa's ANC Party

The ANC rules South Africa, but the party is no longer that of Nelson Mandela. Jacob Zuma is in charge now and is expected to win the spring's presidential election. Discontent with him, though, continues to weaken his party. mehr...

Krieg im Nahen Osten: Angriffe auf den Gaza-Streifen

Noch geht der gegenseitige Beschuss unvermindert weiter, trotzdem gehen Experten davon aus, dass der Gaza-Krieg seinen Zenit überschritten hat. Eine Bodeninvasion sei inzwischen unwahrscheinlich, das Ende der Kampfhandlungen eine Sache von Tagen, so israelische Analysten. mehr...

Photo Gallery: 2008 -- The Year in Photos

Every day, our editors sort through the thousands of photographs provided by the news agencies to find one image that will give you a glimpse of something beautiful, disturbing, funny or thought-provoking in the news or the world. SPIEGEL ONLINE photo editors have put together their 2008 favorites. mehr...

Jahr der Astronomie: Von Galileis Fernrohr bis zu "Hubble"

Vor 400 Jahren richtete Galilei das erste Teleskop zum Himmel. Heute jagen Astronomen mit Riesenspähern im All und auf entlegenen Bergen nach Exoplaneten und fernen Galaxien. Das "Jahr der Astronomie 2009" erinnert an die revolutionären Entdeckungen der Himmelsforscher. mehr...

Lissabon: Silvester auf Portugiesisch

Knusprige Farturas, Schweineköpfe und geröstete Maronen: In Lissabon ist der Silvesterabend ein Anlass, um besonders festlich zu schlemmen. Gegen Mitternacht strömen die Menschen auf die Straßen - auf dem Praça do Comércio begrüßen Zehntausende das neue Jahr. mehr...

Rallye Dakar: In eisige Höhen

Zum 30. Mal wird am 3. Januar 2009 die Rallye Dakar gestartet. Und zwar erstmals in Buenos Aires, denn nach den Terrordrohungen, die im vergangenen Jahr zur Absage des Wüstenrennens durch Nordwestafrika führten, wechselten die Veranstalter den Kontinent. mehr...

Fotoprojekt: Das war vor fünf Jahren

Für ihre Diplomarbeit fotografierte Isadora Tast Jugendliche, die eines gemeinsam hatten: Sie waren in einem Alter, das man schwierig nennt. Fünf Jahre später entstand aus neuen Porträts eine Serie überraschender Lebensläufe. Teil vier: Florian tauscht träges Videospielen gegen Vereinsleben. mehr...

Dezember 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
November 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Oktober 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
September 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
August 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Juli 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Juni 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
Mai 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
April 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
März 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Februar 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28  
Januar 2009
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31