7 statt 19 Prozent: EU-Kommission will Mehrwertsteuer für Online-Zeitungen senken

7 statt 19 Prozent: EU-Kommission will Mehrwertsteuer für Online-Zeitungen senken

Nicht die Form zählt, sondern der Inhalt: EU-Kommissionspräsident Juncker will den Mehrwertsteuersatz für Online-Zeitungen senken. Wie für Druckerzeugnisse auch sollen sieben Prozent statt 19 fällig werden. mehr... Forum ]

gestern, 23:29 Uhr von ulli7: "Der für Steuerfragen zuständige EU-Kommissar Pierre Moscovici werde in der ersten... mehr...

Interaktive Grafik


SPIEGEL Investigativ


Netzwelt auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel. Außerdem können Sie Kontakt zu unseren Redakteuren aufnehmen:

Christian Stöcker

Markus Böhm

Judith Horchert

Matthias Kremp

Trivial Pursuit
Das Wissensspiel auf SPIEGEL ONLINE


Alte Gadgets Was früher cool war

Alte Gadgets: Was früher cool war

Was einmal hochaktuell und teuer war, lässt sich heute für wenige Euro bei Ebay kaufen. SPIEGEL ONLINE hat ein paar Geräte ausgegraben, die keiner mehr braucht. Wetten, dass Sie von manchen noch nie gehört haben? Von Anja Reumschüssel mehr... Forum ]

gestern, 22:16 Uhr von SirTurbo: Ich bin erst später dazugekommen. So 2000 oder 2001 kurz ein 9110i, dann das 9210(i), das 9500, das... mehr...

Oculus Rift Facebooks Virtual-Reality-Brille kommt 2016

Oculus Rift: Facebooks Virtual-Reality-Brille kommt 2016

Vom Wohnzimmer aus virtuelle Welten bereisen: Nach etlichen Jahren Entwicklung soll die Datenbrille Oculus Rift von Anfang 2016 an im Handel erhältlich sein. mehr... Video | Forum ]

gestern, 21:55 Uhr von shakshirak: Der Streit um die Namensrechte wird den Verkauf in Deutschland kaum stoppen. Dann heißt das Ding... mehr...

re:publica Googles Sicherheitschef gegen pauschale Datenfreigabe für Behörden

re:publica: Googles Sicherheitschef gegen pauschale Datenfreigabe für Behörden

Kundendaten sollte man nur auf richterliche Anordnung herausgeben, sagt ein Google-Manager auf der Internetkonferenz re:publica und muss sich sogleich Kritik anhören: Schließlich werte der Konzern selbst intensiv Nutzerdaten aus. mehr... Forum ]

gestern, 19:18 Uhr von klausbaerbel: Besser NUR Google hat Zugriff auf die Daten als alle. Oder wohin zielt das ? mehr...

Produktionsbedingungen von Pornos Fair kommen

Produktionsbedingungen von Pornos: Fair kommen

Was geil macht, ist nicht immer geil gemacht: Auf der Netzkonferenz re:publica fordern Pornofans, mehr auf die Entstehung der Filme und das Wohlergehen der Darsteller zu achten. Aber wie soll das gehen? Von Markus Böhm mehr... Forum ]

gestern, 17:11 Uhr von hirzer68: müssen auf jeden Fall kostenlos sein. Ich verstehe nicht, warum die etwas kosten sollen. mehr...

Kickstarter-Projekt Handyhülle soll Energie aus der Luft einfangen

Kickstarter-Projekt: Handyhülle soll Energie aus der Luft einfangen

Ein amerikanisches Start-up will die Akkulaufzeit von iPhones um ein Drittel verlängern. Statt von außen einen Zusatzakku anzuschließen, soll die nötige Energie quasi aus der Luft gefischt werden. mehr... Forum ]

gestern, 22:12 Uhr von bernd.stromberg: Sie haben mich überzeugt. Sie und die anderen Foristen sind einfach klüger also die Ohio State... mehr...

BND-Affäre Angela Merkels ehrliche Regierungserklärung

BND-Affäre: Angela Merkels ehrliche Regierungserklärung

Es wird in diesen Tagen oft kritisiert, dass Angela Merkel sich lieber nicht persönlich zur BND-Affäre äußert. Unseren Kolumnisten stört das auch, es wundert ihn aber nicht. Deshalb hat er aufgeschrieben, was Merkel eigentlich sagen will. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

gestern, 21:50 Uhr von baerliner_73: Natürlich haben sie recht, aber ganz ehrlich, haben sie das Gefühl, dass unsere Regierung das GG... mehr...

"Dubsmash 2" Android-Malware ruft heimlich Pornoseiten auf

Getarnt als populäre Video-App gelangte eine seltsame Schadsoftware auf Hunderttausende Android-Handys. Sie ruft unbemerkt möglichst viele Pornoseiten auf - kein Streich, sondern ein Geschäftsmodell. mehr... Forum ]

gestern, 17:26 Uhr von hansgustor: Es ist nicht einfach Fakes zu erkennen. Da beim Play Store keine tiefergehende Prüfung stattfindet,... mehr...

Strafverfolgung US-Gericht erlaubt Funkzellenauswertung ohne Richtervorbehalt

Strafverfolgung: US-Gericht erlaubt Funkzellenauswertung ohne Richtervorbehalt

Um die Bewegungsprofile von Handynutzern auswerten zu können, brauchen US-Ermittler nach einem aktuellen Gerichtsurteil keinen richterlichen Beschluss. Schließlich seien die Daten kein Privatbesitz. mehr... Forum ]

gestern, 21:18 Uhr von royalflash: Dann gehört jemand wie Edward Snowden ins Gefängnis, wegen unbefugtem Ausspähen von Daten? mehr...

Pussy Riot auf der re:publica "Angst haben wäre unvernünftig"

Pussy Riot auf der re:publica: "Angst haben wäre unvernünftig"

Sie spielen bei "House of Cards" mit und singen jetzt auch Englisch: Auf der Media Convention im Rahmen der re:publica wollen zwei Aktivistinnen von Pussy Riot trotzdem lieber über die Menschenrechte in Russland sprechen - und stellen die erste Publikumsfrage selbst. Von Markus Böhm, Berlin mehr... Forum ]

gestern, 12:22 Uhr von testi: Für einige Foristen hier ist es ja auch ausreichend gegen den Westen zu sein. Aber viel Glück mit... mehr...

Neue EU-Digitalstrategie Geoblocking abschaffen, Onlinehandel vereinfachen

Neue EU-Digitalstrategie: Geoblocking abschaffen, Onlinehandel vereinfachen

Die EU-Kommission präsentiert ihre lang erwartete Digitalstrategie. Laut dem Entwurf, der SPIEGEL ONLINE vorliegt, will sie Lieferkosten senken, Ländersperren abschaffen und die US-Internetriesen stärker kontrollieren. Von Christoph Pauly, Brüssel mehr... Forum ]

gestern, 09:14 Uhr von dat_fretchen: ...das Abschaffen von Geoblocking in der EU? Es geht um weltweite Inhalte, die hier in DE nicht... mehr...

Geheimdienste in Frankreich Nationalversammlung beschließt Überwachungsgesetz

Geheimdienste in Frankreich: Nationalversammlung beschließt Überwachungsgesetz

Das Unterhaus des französischen Parlaments hat mit überwältigender Mehrheit ein Gesetz verabschiedet, das den Geheimdiensten mehr Macht gibt. Ein zentraler Punkt: Internet-Überwachung im Stil der NSA. mehr...

Internet-Rechtstipps So meckern Sie legal

Internet-Rechtstipps: So meckern Sie legal

Darf man so was schreiben? Kann ich dieses Foto weiterverbreiten? Was mache ich, wenn ich eine Abmahnung bekomme? Solche Fragen beantworten Anwälte auf der Netzkonferenz re:publica. Die wichtigsten Tipps lesen Sie hier. Von Markus Böhm und Judith Horchert mehr... Forum ]

gestern, 12:20 Uhr von claterio: Sie dürfen doch meckern soviel Sie wollen. Nur wenn Sie damit in die Persönlichkeitsrechte anderer... mehr...

KardBlock Software soll die Kardashians aus dem Browser aussperren

KardBlock: Software soll die Kardashians aus dem Browser aussperren

Ein US-Unternehmer hat sich auf die Fahne geschrieben, das Internet besser zu machen. Sein erster Schritt dahin: eine Software, die alle Bilder und Texte über die Kardashians vor dem Browser verbirgt. Von Anja Reumschüssel mehr... Forum ]

gestern, 21:12 Uhr von MindestRentner: aber nur, wenn man auch FC Bayern München einbeziehen kann :)) mehr...

Re:publica-Auftakt Aufmarsch der Murmeltiere

Re:publica-Auftakt: Aufmarsch der Murmeltiere

Massenüberwachung, mächtige Konzerne, gescheiterte Protestbewegungen: Internet-Optimisten haben derzeit wenig Grund zur Freude. Entsprechend war der Auftakt der Netzkonferenz re:publica durch eines geprägt: Frust. Von Christian Stöcker mehr... Forum ]

05.05.2015 von Fackus: zu Beginn des Internetzeitalters in den 90ern hatte ich etliche Diskussionen mit so Visionären. Was... mehr...

Rombertik Malware löscht sich bei Entdeckung selbst - und die Festplatte gleich mit

Rombertik: Malware löscht sich bei Entdeckung selbst - und die Festplatte gleich mit

Eine trickreich und aufwendig programmierte Schadsoftware sammelt Internetdaten von Nutzern. Und wenn sie bemerkt wird, schluckt sie eine digitale Zyankali-Pille. mehr... Forum ]

gestern, 09:14 Uhr von GrinderFX: Es ist ok, wenn man Ubuntu oder Linux mag, es ist auch ok wenn man paar Elemente, wie die... mehr...

Medienbericht Apple bedrängt angeblich Plattenfirmen

Medienbericht: Apple bedrängt angeblich Plattenfirmen

Einem Medienbericht zufolge versucht Apple verschiedene Musikfirmen zum Ausstieg aus kostenlosen Online-Musikangeboten zu bewegen. So solle der Markt für einen kostenpflichtigen Apple-Musikdienst vorbereitet werden. mehr... Forum ]

gestern, 15:55 Uhr von paysdoufs: Es gibt ja ein "historisches" Beispiel bei dem die USA die, aufgrund exzessiver... mehr...

Microsoft Kostenlose Vorschauversion von Office 2016 verfügbar

Microsoft: Kostenlose Vorschauversion von Office 2016 verfügbar

Der Windows-Konzern will sein neues Büropaket von Fehlern befreien. Wer mag, kann die Software deshalb kostenlos testen. Als Gegenleistung erwartet Microsoft nur Fehlermeldungen und Inspiration. mehr... Forum ]

05.05.2015 von detlef.drimmer: ... wenngleich ich mit den Produkten im Wesentlichen zufrieden bin, da ich damit effektiv arbeiten... mehr...

re:publica im Livestream Blicken Sie hier live in die Zukunft

re:publica im Livestream: Blicken Sie hier live in die Zukunft

Einst war sie die Keimzelle des deutschen Netzaktivismus, heute ist die Berliner re:publica eines der wichtigsten Treffen all jener, die Digitalisierung mitgestalten. Verfolgen Sie die Konferenz hier im Livestream. mehr... Forum ]

Spiele, Sex, Hausaufgaben-Hilfe Wonach Kinder im Netz suchen

Spiele, Sex, Hausaufgaben-Hilfe: Wonach Kinder im Netz suchen

Millionen Kinder sind im Internet unterwegs, oft ohne Aufsicht. Welche Themen interessieren sie? Die Medienpädagogin Lidia de Reese vom Portal FragFINN verrät, was junge Nutzer suchen - und womit sie Probleme haben. Ein Interview von Markus Böhm mehr... Forum ]

05.05.2015 von wanderer777: Wer ein Kind unter zwölf Jahren ohne Aufsicht an einen Computer oder eine Konsole lässt, sollte... mehr...