Ungeheuerliche Entdeckung auf Apple Maps: Nessie ist zurück

Ungeheuerliche Entdeckung auf Apple Maps: Nessie ist zurück

Für seinen Kartendienst musste Apple viel Kritik einstecken. Doch jetzt ist der Beweis vollbracht, dass das Maps-Programm fürs iPhone oder iPad einen riesigen Vorteil gegenüber der Konkurrenz hat: Man kann damit das Monster von Loch Ness sehen. mehr... Forum ]

heute, 08:48 Uhr von b399y: Spielverderber! das ist schon Nessie Hätte besser nach panorama gepasst :D mehr...







Zusätzliche App Facebook drängt Nutzern seinen Messenger auf

Zusätzliche App: Facebook drängt Nutzern seinen Messenger auf

Mit Zwang zur zweiten Facebook-App: Smartphone-Nutzer sollen künftig Nachrichten an andere Nutzer nur noch mit dem Messenger verschicken können. Mit dem lässt sich dafür auch telefonieren. mehr... Forum ]

11.04.2014 von Bachsau: Wenn der Nutzer nicht mit zieht. Ich jedenfalls brauche keine 50 Facebook-Symbole auf dem Handy.... mehr...

Ohne Funktion Erfolgreiche Virenschutz-App für Android war ein Fake

Ohne Funktion: Erfolgreiche Virenschutz-App für Android war ein Fake

Binnen weniger Tage kauften mehr als 10.000 Android-Nutzer die Sicherheits-App Virus Shield. Die Software bekam beeindruckende Nutzerbewertungen. Jetzt stellt sich heraus: Das Programm konnte rein gar nichts. mehr... Forum ]

09.04.2014 von begs40: Das wäre im Apple Store nicht passiert. Der Play Store ist einfach an vielen Stellen ausgesprochen... mehr...

Schnelllese-App Spritz "Das Textverständnis leidet sehr"

Schnelllese-App Spritz: "Das Textverständnis leidet sehr"

Das Start-up Spritz erlebt einen gewaltigen Medienhype. Doch taugt die Schnelllese-App für den Alltag? Kann man damit tatsächlich "Harry Potter" in 77 Minuten lesen? Wir haben den Leseforscher Ralf Engbert gefragt. Von Markus Böhm und Martin Jäschke (Video) mehr... Video | Forum ]

11.04.2014 von llojanes: Sehr geehrter Erfinder aus München, es sieht so aus, als sei das softwaregestützte Schnelllesen... mehr...

Neues Chat-Programm Omlet macht Facebook und WhatsApp Konkurrenz

Neues Chat-Programm: Omlet macht Facebook und WhatsApp Konkurrenz

Omlet ist mehr als ein buntes Chat-Programm: Bei dem dezentralen Netzwerk kümmern sich die Nutzer selbst um das Speichern ihrer Daten. Die Alternative zu Facebook und WhatsApp wurde mit US-Steuergeldern finanziert. Von Ole Reißmann mehr... Forum ]

08.04.2014 von mm71: Klar, ein "geprüftes, europäisches" Chatprogramm - tut mir leid, aber ich muss das... mehr...

Nach Facebook-Übernahme WhatsApp wächst weiter

Nach Facebook-Übernahme: WhatsApp wächst weiter

Rund 31 Millionen Nutzer zählt WhatsApp nach eigenen Angaben in Deutschland. Weltweit sollen es 480 Millionen sein. Trotz Facebook-Übernahme und NSA-Affäre wächst die Nutzerzahl. mehr... Forum ]

24.03.2014 von killbrain: Wenn ich einen Brief oder gar eine Postkarte verschicke, kann diese auch jeder lesen und nachprüfen... mehr...

Play Store Google verbessert Passwortschutz für In-App-Käufe

Play Store: Google verbessert Passwortschutz für In-App-Käufe

Mehr Kontrolle bei In-App-Käufen: Google hat ein Update für seinen Play Store veröffentlicht. Auf Wunsch werden Nutzer nun bei jedem einzelnen Einkauf nach ihrem Passwort gefragt. Eine Funktion, die besonders Eltern freuen dürfte. mehr... Forum ]

17.03.2014 von vlabs: Bei mir wird jedesmal das Passwort abgefragt. Seit meinem ersten App-Kauf. Auch wird mir seit... mehr...

Übernahme durch Facebook Viele WhatsApp-Nutzer erwägen Wechsel

Übernahme durch Facebook: Viele WhatsApp-Nutzer erwägen Wechsel

Das Image von WhatsApp leidet unter der Übernahme durch Facebook. Bei einer Befragung unter deutschen Nutzern gaben jetzt 30 Prozent an, einen Anbieterwechsel zu erwägen. Das liegt am zunehmend schlechten Image von Facebook - und der Sorge um persönliche Daten. mehr... Video | Forum ]

27.02.2014 von mario4974: Also ich benutze Whatsapp Plus. Und eine Alternative dazu findet sich nicht. Ich kann die... mehr...

Verschlüsselte Nachrichten WhatsApp-Alternative verdoppelt Nutzerzahl über Nacht

Verschlüsselte Nachrichten: WhatsApp-Alternative verdoppelt Nutzerzahl über Nacht

Eine App für verschlüsselte Nachrichten aus der Schweiz hat binnen 24 Stunden 200.000 neue Nutzer bekommen. Offenbar suchen WhatsApp-Nutzer nach der Übernahme durch Facebook Alternativen. mehr... Forum ]

23.02.2014 von Andreas Gonzales: Mein Freund hatte sich Telegram installiert und bekam heute morgen einen Anruf aus Kalifornien,... mehr...

WhatsApp Erfolgsgeschichte mit Sicherheitslücken

WhatsApp: Erfolgsgeschichte mit Sicherheitslücken

Hunderte Millionen Menschen schreiben sich per WhatsApp Privates, Belangloses und Geheimes. Experten warnen seit Jahren immer wieder vor gravierenden Sicherheitslücken und der Nutzung des Dienstes. Der Popularität der App tut das keinen Abbruch. Von Judith Horchert mehr... Video | Forum ]

24.02.2014 von torsten-p: ....nun suchen sie plötzlich nach Alternativen, die ganzen Lemminge. Seit Jahren ist bekannt dass... mehr...