Download-Tipps Das sind die spannendsten Apps im Juli

Bei "I'm Ping Pong King" wird der beste Tischtennisspieler gesucht, "Tinsel" hilft bei der Suche nach guten Filmen und in "Life is Strange" sucht ein Mädchen Abenteuer. Zehn aktuelle App-Empfehlungen.

Von


Hier können Sie sich durch unsere App-Empfehlungen für den Juli wischen oder klicken:

Sie suchen vor allem nach Games fürs Smartphone oder Tablet? Hier folgen noch zwei Mal 30 zeitlos gute Spiele-Apps:

Fotostrecke

30  Bilder
Tipps aus der Netzwelt: Diese Apps für iOS und Android empfehlen wir
Fotostrecke

30  Bilder
Die besten Game-Apps: Lohnenswerte Spiele für iOS und Android

Sie wollen noch mehr App-Tipps? Abonnieren Sie hier kostenlos unseren Newsletter Startmenü.

Jeden Montag um 16 Uhr in Ihrem Posteingang: Startmenü verrät, was die Tech-Welt bewegt - und Tobias Kirchner empfiehlt die App der Woche.

insgesamt 10 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
loki_loker 30.07.2018
1. Life is Strange ...
läuft auf keinem meiner Android-Geräte. In den Systemvoraussetzungen steht, dass es nur mit Android 6 läuft. Also nicht ab Version 6, sondern nur Version 6, kein 5, 7, oder 8! Sehr seltsam. Schade, ich hätte es mir gekauft, aber so ...
kantirandavivorhodan 30.07.2018
2.
Zitat von loki_lokerläuft auf keinem meiner Android-Geräte. In den Systemvoraussetzungen steht, dass es nur mit Android 6 läuft. Also nicht ab Version 6, sondern nur Version 6, kein 5, 7, oder 8! Sehr seltsam. Schade, ich hätte es mir gekauft, aber so ...
Warum nicht ausprobieren? Der Vorteil beim Play Store gegenüber Apple ist doch, dass man Apps für einen gewissen Zeitraum (ich meine bei Spiele 2 Stunden) ausprobieren kann. Sollten diese nicht gefallen oder nicht funktionieren, einfach innerhalb des Testzeitraumes deinstallieren und der Betrag wird automatisch erstattet...
swnf 30.07.2018
3. App Store
Zitat von kantirandavivorhodanWarum nicht ausprobieren? Der Vorteil beim Play Store gegenüber Apple ist doch, dass man Apps für einen gewissen Zeitraum (ich meine bei Spiele 2 Stunden) ausprobieren kann. Sollten diese nicht gefallen oder nicht funktionieren, einfach innerhalb des Testzeitraumes deinstallieren und der Betrag wird automatisch erstattet...
Hinweis: Man kann im App-Store von Apple auch alles zurückgeben und das Geld wiederbekommen. Eine 2 Stunden First wäre mir dabei nicht bekannt! Deinstallieren allein reicht aber nicht aus. Das muss man schon melden. Da wird man nicht getrackt (überwacht)!
loki_loker 30.07.2018
4.
Zitat von kantirandavivorhodanWarum nicht ausprobieren? Der Vorteil beim Play Store gegenüber Apple ist doch, dass man Apps für einen gewissen Zeitraum (ich meine bei Spiele 2 Stunden) ausprobieren kann. Sollten diese nicht gefallen oder nicht funktionieren, einfach innerhalb des Testzeitraumes deinstallieren und der Betrag wird automatisch erstattet...
Ich kann es leider nicht ausprobieren, da mir bei meinen beiden Geräten (Galaxy Tab 4 & Moto G5s) angezeigt wird, dass sie nicht kompatibel sind. Eine Installation ist erst gar nicht möglich ... Am PC verhinderte STEAM einen Kauf, hier eine etwas seltsame Fixierung auf eine Betriebssystem-Version ...
Bürger Icks 30.07.2018
5. Life Is Strange auf Steam
Zitat von loki_lokerIch kann es leider nicht ausprobieren, da mir bei meinen beiden Geräten (Galaxy Tab 4 & Moto G5s) angezeigt wird, dass sie nicht kompatibel sind. Eine Installation ist erst gar nicht möglich ... Am PC verhinderte STEAM einen Kauf, hier eine etwas seltsame Fixierung auf eine Betriebssystem-Version ...
Wie kann Steam verhindern das sie das Spiel kaufen? Habe es gerade aus Deutschland(daran kann es bei manchen Spielen hapern) probiert und es gibt die erste Episode sogar umsonst, gratis. Alle 5 Episoden kosten 19,99 und sind ohne Probleme zu kaufen.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.