Interaktive Grafik




Netzwelt auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel. Außerdem können Sie Kontakt zu unseren Redakteuren aufnehmen:

Christian Stöcker

Markus Böhm

Judith Horchert

Matthias Kremp

Ole Reißmann

Trivial Pursuit
Das Wissensspiel auf SPIEGEL ONLINE


Archiv Netzwelt

Phänomen "League of Legends": Dieses Onlinespiel füllt ein WM-Stadion

Phänomen "League of Legends": Dieses Onlinespiel füllt ein WM-Stadion

16.10.2014, 08:46 Uhr

Kein Onlinespiel erregt so viel Aufsehen wie "League of Legends". Sonntag wird das WM-Finale im südkoreanischen Seoul ausgetragen, in einem Fußballstadion. Mittlerweile bietet sogar eine US-Uni Stipendien für besonders talentierte Spieler. Von Markus Böhm mehr... Forum ]


Neues Online-Portal gestartet: 7 Dinge, die Sie zum deutschen "Buzzfeed" wissen müssen

Neues Online-Portal gestartet: 7 Dinge, die Sie zum deutschen "Buzzfeed" wissen müssen

15.10.2014, 19:32 Uhr

Es ist Zeit für neue "Oh My God!"- und "What the Fuck"-Momente: Über ein halbes Jahr nach der ersten Ankündigung ist am Mittwochnachmittag eine deutsche Unterseite von "Buzzfeed" online gegangen. Wir haben uns mal durchgeklickt. mehr... Forum ]


Nexus 6, Nexus 9, Nexus Player: Google zeigt seine neue Android-Familie

Nexus 6, Nexus 9, Nexus Player: Google zeigt seine neue Android-Familie

15.10.2014, 18:38 Uhr

Smartphone, Tablet und Media Player, alles neu von Google: Der Konzern hat seine Nexus-Geräte überholt und das nächste Android-Betriebssystem vorgestellt. Auf KitKat folgt nun Lollipop. mehr... Forum ]

Alte Sicherheitslücken: Klick auf YouTube-Werbung infiziert über 100.000 Computer

Alte Sicherheitslücken: Klick auf YouTube-Werbung infiziert über 100.000 Computer

15.10.2014, 13:44 Uhr

Mit einem Trick haben Angreifer Schadprogramme hinter Werbung auf YouTube versteckt. Mehr als 100.000 Mal hatten die Kriminellen Erfolg. Die Betroffenen hatten wichtige Updates ihrer Computer verschlafen. mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Junge Mädchen regieren das Internet

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Junge Mädchen regieren das Internet

15.10.2014, 12:37 Uhr

Die chatten, posten, verschicken Emojis - und entscheiden so, welche neuen Features sich durchsetzen und welche nicht. Milliardenschwere Unternehmen folgen deshalb dem Takt dieser einen Zielgruppe: Mädchen zwischen 13 und 20 Jahren. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Code Week in Berlin: Wäscheklammer-Roboter und Voodoopuppen

Code Week in Berlin: Wäscheklammer-Roboter und Voodoopuppen

15.10.2014, 12:36 Uhr

Mit der Code Week will die Europäische Kommission Jugendliche für den Umgang mit Hard- und Software begeistern. Ein Workshop in der Berliner Schrottküche zeigt, dass Informatikunterricht spannender sein kann als Mathestunden. Von Moritz Mihm, Berlin mehr... Video | Forum ]

Poodle: Google findet schwere SSL-Sicherheitslücke

Poodle: Google findet schwere SSL-Sicherheitslücke

15.10.2014, 12:08 Uhr

Die Uralt-Verschlüsselung SSL 3.0 ist anfällig für Angriffe, das kann etwa beim Online-Banking zum Problem werden. Weil SSL 3.0 auch in aktuellen Browsern genutzt wird, sollten Nutzer jetzt ihre Browser-Einstellungen ändern. mehr... Forum ]

"Desert Golfing": Für immer im Sand

"Desert Golfing": Für immer im Sand

15.10.2014, 08:27 Uhr

Beim Smartphone-Spiel "Desert Golfing" ist der Golfplatz ein unendlicher Sandbunker, ein einziges Hindernis - und statt 3D-Grafik gibt es nur eine flache Pixelwelt mit reduzierten Farben. Doch gerade deshalb kann das simple Spiel süchtig machen. Von Ole Reißmann mehr... Forum ]

Google-Treffen in Berlin: Löschen und löschen lassen

Google-Treffen in Berlin: Löschen und löschen lassen

14.10.2014, 16:38 Uhr

Google tourt durch Europa: In sieben Städten diskutiert der Konzern mit Experten das "Recht auf Vergessen". In der mehr als vier Stunden langen Sitzung in Berlin gab es Kritik am aktuellen Verfahren. mehr... Forum ]

Dorian Nakamoto: Angeblicher Bitcoin-Erfinder verklagt "Newsweek"

Dorian Nakamoto: Angeblicher Bitcoin-Erfinder verklagt "Newsweek"

14.10.2014, 16:08 Uhr

Im März berichtete das US-Magazin "Newsweek", es habe den Erfinder von Bitcoin enttarnt. Der Betroffene dementierte allerdings, mit der Kryptowährung zu tun zu haben. Jetzt will er "Newsweek" verklagen - und sammelt dafür auch Bitcoin. mehr... Forum ]

Betrugsmasche: Gefälschte Amazon-Nachrichten fordern Kreditkartendaten 

Betrugsmasche: Gefälschte Amazon-Nachrichten fordern Kreditkartendaten 

14.10.2014, 14:51 Uhr

Amazon hat Sie per E-Mail aufgefordert, Ihre Kreditkartendaten zu verifizieren? Dann reagieren Sie bloß nicht darauf. Mit einer echten Amazon-E-Mail hat die Nachricht nämlich wenig gemeinsam. mehr... Forum ]

Gestohlene Snapchat-Bilder: Snapsaved gesteht Sicherheitslücke ein

Gestohlene Snapchat-Bilder: Snapsaved gesteht Sicherheitslücke ein

14.10.2014, 14:06 Uhr

Vergangene Woche landeten Hunderttausende Snapchat-Fotos im Netz, jetzt ist zumindest eine Quelle bekannt. Der Web-Dienst Snapsaved räumt per Facebook ein, eine Sicherheitslücke in seinem System entdeckt zu haben. mehr... Forum ]

Windows-Sicherheitslücke: Pro-russische Hacker greifen Nato-Rechner an

Windows-Sicherheitslücke: Pro-russische Hacker greifen Nato-Rechner an

14.10.2014, 12:16 Uhr

Hacker aus Russland sollen eine Sicherheitslücke in der Windows-Software genutzt haben, um Nato-Computer auszuspähen. Auch Rechner ukrainischer Regierungsmitarbeiter seien betroffen, meldet eine Sicherheitsfirma. mehr... Forum ]

Zu alt zum Anmelden: 114-Jährige muss für Facebook über ihr Alter lügen

Zu alt zum Anmelden: 114-Jährige muss für Facebook über ihr Alter lügen

14.10.2014, 11:53 Uhr

Anna Stoehr hat kurz vor ihrem 114. Geburtstag beschlossen, Facebook beizutreten. So etwas ist im sozialen Netzwerk offenbar nicht vorgesehen: Um sich anzumelden, musste sie sich Jahre jünger machen. mehr... Forum ]

Cloud-Dienst: Hacker brüsten sich mit Dropbox-Hack, das Unternehmen widerspricht

Cloud-Dienst: Hacker brüsten sich mit Dropbox-Hack, das Unternehmen widerspricht

14.10.2014, 09:26 Uhr

Unbekannte behaupten, sieben Millionen Dropbox-Zugangsdaten zu besitzen und fordern nun Bitcoin-Zahlungen. Einige hundert E-Mail- und Passwortkombinationen haben sie bereits ins Netz gestellt. Dropbox sagt, man sei nicht gehackt worden. mehr... Forum ]