Apple-Assistent Siri: Die besten Sprüche des iPhone-Orakels

Wo kommst du her? Willst du mich heiraten? Apples sprachgesteuerter iPhone-Assistent Siri hat auf fast alles eine Antwort - und kennt sogar den Sinn des Lebens. Mit Witzen tut sich der digitale Helfer allerdings schwer, wie unser Intelligenztest zeigt.

iPhone-Assistent Siri: "Ich kenne keine guten Witze!" Fotos

Apple hat einen Assistenten in sein neues Smartphone eingebaut. Der digitale Helfer namens Siri gehorcht aufs Wort - und stellt sich selbst bei kniffligen Fragen nicht allzu doof an. Sogar den Sinn des Lebens meint die scheinbar intelligente Software zu kennen. Große Gefühle sind Siri hingegen fremd, aus einer heißen Affäre mit dem iPhone wird wohl nichts.

Tatsächlich dürften die Apple-Entwickler dem Programm ein wenig Bauernschläue mitgegeben haben, damit Siri sich nicht gleich zum Gespött macht. Im Gegenteil: Ein Tumblr-Blog mit Antworten der englischen Siri-Version sorgt gerade für Begeisterung, die Idee hat sich der Blogger bei Joshua Topolsky abgeschaut. Dahinter steckt die Idee, dass Computer sich so verhalten, dass ein Mensch sie für intelligent hält. Seit Jahrzehnten bemühen sich Entwickler, eine Software zumindest so Smalltalk-fähig zu machen, dass ein Mensch eine Unterhaltung mit dem Computer nicht von einer Unterhaltung mit einem Menschen unterscheiden kann. Das ist der Versuchsaufbau beim sogenannten Turing-Test.

Zurück geht dieser Test auf einen Vorschlag des Mathematikers Alan Turing aus den fünfziger Jahren. Er hatte eigentlich prophezeit, dass es bis zum Jahr 2000 gelingen müsste, eine entsprechende Maschine zu programmieren. Ob das iPhone 4S das mit elf Jahren Verspätung nun geschafft hat, sehen Sie in unserer Bilderstrecke.

lis/mak/ore

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Netzwelt
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Gadgets
RSS
alles zum Thema iPhone
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite

Fotostrecke
Apples Plauder-Handy: Das iPhone 4S

Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher
    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.A.

    Kindle Edition: 1,99 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon kaufen.