Neue iPhone-Modelle Apple treibt's bunt

Zwei neue iPhone-Modelle: Apple hat die Nachfolger des iPhone 5 vorgestellt. Die günstigere Variante ist bunt und hat ein Kunststoffgehäuse. Das Smartphone soll man künftig per Fingerabdruck entriegeln. So lief die Präsentation.

DPA

Von und


9/10/13 5:45 PM 9/10/13 5:36 PM 9/10/13 5:35 PM Und, wen wundert es, das neue Topmodell heißt iPhone 5S und wird tatsächlich in einem Champagner-Farbton angeboten. Außerdem in Schwarz und Grau. 9/10/13 5:35 PM Die Konkurrenz freut sich: Nokia Großbritannien begrüßt das neue Plastik-iPhone auf Twitter mit einem Bild seiner Lumia-Telefone. " target="_blank">Die können schon länger bunt. 9/10/13 5:29 PM Plastik-Smartphone iPhone 5C: Innen wird das Kunststoffgehäuse von Metallschienen gestützt, die gleichzeitig als Antennen dienen. Die Hardware scheint weitgehend mit dem iPhone 5 identisch zu sein. Allerdings beherrscht es laut Schiller mehr LTE-Netze als irgendein anderes Handy. Preise in den USA: 99 Dollar mit 16 GB Speicher, 199 Dollar mit 32 GB, jeweils mit Zweijahresvertrag. 9/10/13 5:27 PM 9/10/13 5:26 PM 9/10/13 5:17 PM Am 18. September kommt iOS 7 . Mehr über das neue Betriebssystem lesen Sie hier . 9/10/13 4:57 PM So sieht es in dem Kinosaal in Berlin aus. Auf die große Leinwand wird das Event aus der Town Hall auf dem Apple Campus übertragen. (Foto: dpa) 9/10/13 4:27 PM Ob Apple sich auch zur NSA-Affäre äußern wird? Der US-Geheimdienst kann immerhin  iPhone-Daten auslesen . Außerdem muss Apple den US-Behörden auf Antrag  Nutzerdaten herausgeben . In den sechs Monaten von Dezember 2012 bis Ende Mai dieses Jahres erreichten den Konzern nach eigenen Angaben zwischen 4000 und 5000 solcher Anfragen, betroffen waren davon 9000 bis 10.000 Konten mit Apple-Geräten. Show more Tickaroo Liveblog Software



© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.