Fototrends auf der CES Kompasskamera, Taucherlinse, Polaroid ist wieder da

Große Displays, HD-Videos, automatische Ortbestimmung: Auf der CES in Las Vegas beginnt das große Schaulaufen der Kompaktkameras. Edel-Kompakte mit Touchscreen sollen zum Fotoalbum für unterwegs werden - aber es gibt auch deutlich Ungewöhnlicheres zu sehen.


Nach dem Megapixel-Wettlauf überbieten sich die Kompaktkameras nun beim Filmen von HD-Videos. Gut 50 neue Kompaktkamera-Modelle zeigen die großen Hersteller auf der Hightech-Show CES, und die etwas teureren Modelle filmen Videos fast durchgehend in hoher Qualität mit mindestens 1280 × 720 Pixeln Auflösung (720p). Teurere Modelle wie die Sony Edel-Komaktkamera HX5 drehen Videos aber schon in 1080i-Auflösung (1920 x 1080 Bildpunkte).

Sony HX5V: Die Kompaktkamera dreht HD-Videos mit 1080 Bildzeilen

Sony HX5V: Die Kompaktkamera dreht HD-Videos mit 1080 Bildzeilen

Dieser Videowettlauf dürfe neuen Speicherkarten Auftrieb geben: Der neue SD-Karten-Standard SDXC ermöglicht Speicherkapazitäten von bis zu 2 Terabyte, die heute verfügbare SDHC-Karten können bis zu 32 Gigabyte Daten speichern. Panasonic wird im Februar die ersten SDXC-Karten mit 48 und 64 Gigabyte Speicherplatz in Deutschland verkaufen. Die Euro-Preise stehen noch nicht fest, dürften allerdings zu Beginn aberwitzig hoch sein. In den Vereinigten Staaten soll die 64-Gigabyte-Karte 600 Dollar kosten.

Abgesehen von diesen Zahlenprotzereien sind bei der CES diesmal auch Kameras zu sehen, die sich nicht nur durch technische Spezifikationen, sondern mit neuen Konzepten von der Konkurrenz abheben.

Touchscreen-Kameras, Riesensensoren, HDR-Funktion - so sehen die neuen Kompaktknipsen aus.



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
newright 10.01.2010
1. Mm
"Die Taucherkamera ist in Deutschland erst im April erhältlich." Die Kamera gibt es schon im Media Markt, für unter 150€.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.