Erstes Windows-Phone-8-Smartphone: Nokia reagiert auf Samsungs Handy mit Guerilla-Aktion

Von

Samsung hat auf der Ifa in Berlin überraschend das erste Handy mit Microsofts neuen Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 gezeigt - und gleich wieder verschwinden lassen. Nokia reagiert mit einer spontanen Mini-Demo.

Windows Phone 8: Samsung zeigt kurz erstes Windows-8-Smartphone Fotos
SPIEGEL ONLINE

Berlin - Das war wohl die bisher größte Überraschung auf der Ifa: Im Rahmen einer großen Pressekonferenz zeigte Samsung das erste Windows-Phone-8-Handy. Damit hatte im Vorfeld der Messe niemand gerechnet. Längst war bekannt, dass Microsoft sein neues Betriebssystem und die ersten dafür konstruierten Smartphones erst nach der Berliner Messe zeigen will. Gemeinsam mit Hardware-Partner Nokia hat das Unternehmen die Presse für den 5. September zu einer Veranstaltung nach New York eingeladen. Der Termin war strategisch gewählt. Eine Woche später, so verdichten sich Gerüchte, wird Apple sein neues iPhone präsentieren. Dem wollen Microsoft und Nokia zuvorkommen.

Doch nun wurden sie von Samsung ausgestochen, zumindest was die Aufmerksamkeit der Medien angeht. Viel verriet Samsung allerdings nicht über sein neues Windows-Handy. Bemerkenswert ist es trotzdem. Denn bisher hatte der koreanische Konzern bei Smartphones fast ausschließlich auf Android und sein eigenes Betriebssystem Bada gesetzt. Dass sich der erfolgreiche Hersteller jetzt zu Microsofts Software bekennt, dürfte Signalwirkung für andere Handyunternehmen haben.

Nokia nahm es mit Humor

Das Ativ S getaufte Smartphone soll nur das erste einer Serie sein, die Samsung plant. Mit seinem 4,8-Zoll-Display folgt es dem aktuellen Trend zu großen Handybildschirmen. Mit welcher Auflösung das Display angesteuert wird, hat der Konzern bisher aber nicht verraten. Zum Bildschirm passen würden 1280 x 720 Punkte.

Als Antrieb soll ein Dualcore-Prozessor dienen, der mit 1,5 GHz getaktet ist. Der Arbeitsspeicher ist mit 1 GB gut bestückt, der Massenspeicher soll in zwei Versionen, mit 16 und 32 GB erhältlich und per Speicherkarte erweiterbar sein. Die Frontkamera hat 1,9 Megapixel, die Rückenkamera acht Megapixel. Ein Hingucker dürfte das 8,7 Millimeter dünne Aluminiumgehäuse werden, das auf Fotos deutlich wertiger wirkt als die bei Samsung üblichen Plastikgehäuse.

Fotostrecke

5  Bilder
Erste Bilder: So sieht Windows Phone 8 aus
Konkurrent Nokia nahm's humorvoll und schickte zwei Hostessen zur Guerilla-Aktion vor Samsungs Veranstaltungsgelände. Auf Schilder trugen sie Botschaften vor sich her, mit denen sie Samsung bei den Windows-Handys willkommen hießen. Und sie ließen die Konkurrenz wissen: "Schaut euch das Lumia an, nächste Woche in New York."

mak

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Netzwelt
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Gadgets
RSS
alles zum Thema Windows Phone 8
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite

Fotostrecke
Microsoft Wedge: Tastatur und Maus für Windows 8

Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher
    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.A.

    Kindle Edition: 1,99 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon kaufen.