"Horizon Zero Dawn" im Test Déjà-vu im Land der Robodinos

Eine Steinzeit in der Zukunft, Roboterdinosaurier und eine Frau als Heldin: Auf den ersten Blick wirkt "Horizon Zero Dawn" wie ein atemberaubend anderer Blockbuster. Leider spielt es sich nicht so. Von Carsten Görig mehr... Forum ]

Sicherheitslücken: Banken sollen bessere Cyberabwehr einrichten

Sicherheitslücken Banken sollen bessere Cyberabwehr einrichten

Immer wieder gelingt es Hackern, auch Banken anzugreifen. Das internationale Zahlungsnetzwerk Swift verlangt deshalb von seinen Mitgliedsbanken nach SPIEGEL-Informationen nun, noch 2017 für eine bessere Cyberabwehr zu sorgen. Von Martin Hesse mehr...


MWC in Barcelona: Das werden die Neuheiten von der Handymesse

MWC in Barcelona Das werden die Neuheiten von der Handymesse

Am Montag beginnt in Barcelona die wichtigste Mobilfunkmesse des Jahres, der Mobile World Congress. Wir verraten, welche neuen Handys und Gadgets zu erwarten sind. Von Matthias Kremp mehr... Forum ]

Foto-Tipps: Manchmal muss ein Bild nicht perfekt sein

Foto-Tipps Manchmal muss ein Bild nicht perfekt sein

Dieses Foto eines seilspringenden Mädchens ist in jeder Hinsicht eine gelungene Aufnahme. Glaubwürdig wird sie durch ihre minimale Imperfektion. Von "fokussiert"-Autor Peter Sennhauser mehr... Forum ]


Stimmzettel-Selfies: Innenministerium will Smartphones in der Wahlkabine verbieten

Stimmzettel-Selfies Innenministerium will Smartphones in der Wahlkabine verbieten

Bei der US-Wahl haben viele Amerikaner Selfies mit ausgefülltem Stimmzettel aus der Wahlkabine gepostet. Das Bundesinnenministerium will nach SPIEGEL-Informationen solche Aufnahmen hierzulande nun ausdrücklich verbieten. Von Marcel Rosenbach und Gerald Traufetter mehr...

Hacking-Attacken: Millionen Privatrechner werden für Botnetze gekapert

Hacking-Attacken Millionen Privatrechner werden für Botnetze gekapert

Botnetze aus ferngesteuerten Computern sind ein beliebtes Werkzeug von Internet-Kriminellen. Allein die Telekom warnt nach SPIEGEL-Informationen im Jahr mehr als eine Million Kunden, deren Rechner Angriffsziel waren. Von Anne Seith mehr...


Transgender in den USA: Tech-Konzerne kritisieren Trump-Erlass

Transgender in den USA Tech-Konzerne kritisieren Trump-Erlass

Apple, Twitter, Google und Microsoft haben sich in den ersten Wochen nur zurückhaltend zur Politik von Donald Trump geäußert. Nun kritisieren sie dessen Kehrtwende bei einer Regelung für Transgender harsch. Von Jörg Breithut mehr... Video | Forum ]

Internetdienstleister Cloudflare: Software-Fehler macht private Nutzerdaten öffentlich

Internetdienstleister Cloudflare Software-Fehler macht private Nutzerdaten öffentlich

Passwörter, Hotelbuchungen und Chats auf Dating-Webseiten: Durch ein Datenleck bei dem Internetdienstleister Cloudflare wurden persönliche Informationen von Webnutzern veröffentlicht. mehr... Forum ]


Netzwelt auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel. Außerdem können Sie Kontakt zu unseren Redakteuren aufnehmen:

Markus Böhm

Angela Gruber

Judith Horchert

Matthias Kremp

Fabian Reinbold

WhatsApp, Facebook und Co. Diese zehn Funktionen brauchen wir wirklich

Die wichtigsten Chat-Apps werden sich immer ähnlicher. Schluss damit, finden unsere Redakteure. Zehn Vorschläge für wirklich innovative Funktionen. Von Andreas Albert, Markus Böhm und Angela Gruber mehr... Forum ]

Adventure "Thimbleweed Park" Klick, Klick, Flashback

Der Adventure-Klassiker "Monkey Island" prägte die Jugend von Millionen. Jetzt will sein Entwickler an diese Erinnerungen anknüpfen - mit einem neuen Spiel, das so tut, als wäre es von früher. Von Francesco Giammarco mehr... Forum ]

Software gegen Trolle: Google will Diskussionskultur im Internet retten

Software gegen Trolle Google will Diskussionskultur im Internet retten

Beleidigungen machen viele Diskussionen im Netz ungenießbar. Eine Google-Tochter will jetzt die Lösung gefunden haben: Eine selbstlernende Software soll das Gift aus Kommentarspalten saugen. Kann das klappen? Von Fabian Reinbold mehr... Forum ]

Cyberspionage: Wie Computer-LEDs Geheimnisse nach draußen blinken können

Cyberspionage Wie Computer-LEDs Geheimnisse nach draußen blinken können

Ein Computer ohne Internetverbindung gilt als besonders abhörsicher. Israelische Sicherheitsforscher zeigen nun ein Angriffsszenario, bei dem dank LED-Signalen trotzdem Informationen abgefischt werden können. mehr... Forum ]

Angriff auf Telekom-Kunden: Verdächtiger des Router-Hacks gefasst

Angriff auf Telekom-Kunden Verdächtiger des Router-Hacks gefasst

Bei rund einer Million Kunden der Telekom fielen im November die Router aus. Nun haben Ermittler in London einen Mann festgenommen, der hinter der massiven Hackerattacke stecken soll. mehr...

Firmenzentrale "Apple Park": Apple-Mitarbeiter ziehen ab April ins Ufo ein

Firmenzentrale "Apple Park" Apple-Mitarbeiter ziehen ab April ins Ufo ein

Steve Jobs hatte noch persönlich für die futuristische Firmenzentrale geworben: Ab April dürfen die ersten Apple-Mitarbeiter in das neue Gebäude einziehen. Bis alle an Bord sind, dauert es allerdings noch. mehr... Forum ]

Intelligente Videoüberwachung: In fünf Jahren ist Ihr Gesicht Ihr Personalausweis

Intelligente Videoüberwachung In fünf Jahren ist Ihr Gesicht Ihr Personalausweis

Im öffentlichen Raum stößt man immer öfter auf Überwachungskameras. Deren Technik könnte bald auch zur Verhaltenskontrolle dienen. Eine forsche Vorhersage, mit der unser Kolumnist praktische Fragen der nahen Zukunft aufwirft. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Neuer Fire-TV-Stick mit Alexa Amazon lässt Sie mit dem Fernseher sprechen

Mit einem neuen TV-Stick will Amazon Streamingdienste auf den Fernseher bringen. Das Gadget könnte eine Alternative zu DVB-T2 sein - für Umsteiger kommt es aber zur falschen Zeit. Von Matthias Kremp mehr... Forum ]

Spectacles: Snapchat startet Onlineverkauf seiner Videobrille

Spectacles Snapchat startet Onlineverkauf seiner Videobrille

Zehnsekündige Clips aus der Ich-Perspektive - das ist die Spezialität der Snapchat-Videobrille Spectacles. Nachdem sie lange schwer zu bekommen war, lässt sie sich in den USA nun online bestellen. mehr... Video | Forum ]

Status-Updates: WhatsApp wird Snapchat ähnlicher

Status-Updates WhatsApp wird Snapchat ähnlicher

WhatsApp orientiert sich wieder einmal am Konkurrenten Snapchat: Mit der neuen Funktion können Nutzer künftig Fotos und Videos als Statusinformation mit ihren Kontakten teilen - mit eingebautem Verfallsdatum. mehr... Forum ]

iOS und Android So schaufeln Sie Speicherplatz auf dem Smartphone frei

Lokal gespeicherte Musik und fest installierte Apps: Auch bei modernen Smartphones kann der Speicher schnell voll sein. Wir geben Tipps, wie man Datenmüll auf iOS- und Android-Geräten loswird. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]

Werke aus der Netz-Frühzeit Ist das Kunst, oder können wir das löschen?

Das Internet vergisst nicht, heißt es. Bei digitaler Kunst ist das anders. Nur selten bleiben Werke aus Bytes und Pixeln für die Nachwelt erhalten. Ein groß angelegtes Projekt soll das ändern. Von Angela Gruber mehr... Forum ]

Urteil in Neuseeland: Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden

Urteil in Neuseeland Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden

Kim Dotcom droht eine lange Haftstrafe in den USA. Jetzt hat ein Gericht in Neuseeland die Auslieferung des deutschen Internetunternehmers genehmigt - er selbst spricht allerdings von einem Sieg. mehr...

Superrechner "Tianhe-3": China baut mal wieder schnellsten Computer der Welt

Superrechner "Tianhe-3" China baut mal wieder schnellsten Computer der Welt

Er soll eine Trillion Rechenoperationen in der Sekunde ausführen können: China hat mit dem Bau eines neuen Supercomputers begonnen. Er soll zehn Mal so schnell arbeiten wie der bisherige Spitzenreiter. mehr...

Bericht einer Ex-Mitarbeiterin: Uber-Chef verspricht Aufklärung nach Sexismus-Vorwürfen

Bericht einer Ex-Mitarbeiterin Uber-Chef verspricht Aufklärung nach Sexismus-Vorwürfen

Bei Uber soll ein sexistisches Arbeitsklima herrschen, wirft eine Entwicklerin ihrem Ex-Arbeitgeber im Internet vor. Der Chef des Fahrdienstvermittlers will die Anschuldigungen nun untersuchen lassen. mehr...

Facebook, Fake News und die Medien: Aufklärer verzweifelt gesucht

Facebook, Fake News und die Medien Aufklärer verzweifelt gesucht

Deutsche Medien sollen für Facebook Falschmeldungen richtigstellen. Doch viele Redaktionen haben dem Konzern abgesagt. Nach SPIEGEL-Informationen soll jetzt "Focus Online" Lügen ermitteln. Von Fabian Reinbold mehr... Video | Forum ]