"Islamischer Staat"-Propaganda: Twitter geht gegen Verbreitung von Enthauptungsvideo vor

"Islamischer Staat"-Propaganda: Twitter geht gegen Verbreitung von Enthauptungsvideo vor

Im Netz kursieren Propaganda-Clips der Terrormiliz "Islamischer Staat". Sie sollen die Enthauptung des US-Journalisten James Foley zeigen. Twitter hat nun bekannt gegeben, Accounts zu sperren, die solche Videos verbreiten. mehr...


Interaktive Grafik




Netzwelt auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel. Außerdem können Sie Kontakt zu unseren Redakteuren aufnehmen:

Christian Stöcker

Markus Böhm

Judith Horchert

Matthias Kremp

Ole Reißmann

Trivial Pursuit
Das Wissensspiel auf SPIEGEL ONLINE
ANZEIGE

EINFACH MEHR WISSEN!

Ob allein oder im unterhaltsamen Multiplayer-Modus mit Freunden – "SPIEGEL ONLINE – Allgemeinwissen" schließt spielerisch Wissenslücken in populären Themengebieten wie Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport und lässt garantiert keine Fragen offen.



Digitale Agenda Internet-Strategie der Regierung in der Kritik

Digitale Agenda: Internet-Strategie der Regierung in der Kritik

Kaum ist die Digitalstrategie raus, muss die Bundesregierung sie schon verteidigen. Zu wenig Substanz habe das Papier, sagen die Kritiker. Es seien ja auch nur "Hausaufgaben", kontert der Innenminister. mehr... Forum ]

heute, 09:33 Uhr von niska: Das ist ein sehr schlauer Satz. Wenn die wichtigen Infrastrukturen ausschliesslich den Gesetzen... mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine Die verdorbenen Dienste

Der BND überwacht die Türkei und hat amerikanische Politiker abgehört - und keiner will es gewusst haben. Der Fall zeigt: Die deutschen Spähdienste bewegen sich offensichtlich außerhalb demokratischer Kontrolle. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

heute, 21:54 Uhr von lemmingedenkennichtselbst: Unabhängig davon, dass Sie sicher recht haben, dass die Geheimdienste außer Kontrolle geraten sind,... mehr...

Kommentar zur Digitalagenda der Regierung Der WWW-Wunschzettel

Kommentar zur Digitalagenda der Regierung: Der WWW-Wunschzettel

Die Regierung will ihre Digitale Agenda vorstellen - im Jahr 2014 wird das auch höchste Zeit. Längst kursieren Entwürfe im Netz. Sie zeigen allerdings keine klare Strategie, sondern eine wolkige Wunschliste. Ein Kommentar von Judith Horchert mehr... Forum ]

heute, 15:21 Uhr von condor99: inkompetentes Gefasel von Lobby Apparatchiks, mehr muss man dazu nicht sagen. Das gilt sowieso für... mehr...

Cyberangriffe auf Unternehmen De Maizière präsentiert Entwurf für IT-Sicherheitsgesetz

Cyberangriffe auf Unternehmen: De Maizière präsentiert Entwurf für IT-Sicherheitsgesetz

Mit einem neuen IT-Sicherheitsgesetz will die Bundesregierung regeln, wie Unternehmen mit Cyberangriffen umgehen. Innenminister Thomas de Maizière hat jetzt einen Entwurf des Gesetzes vorgestellt. mehr... Forum ]

gestern, 08:53 Uhr von m01z: Teil des "Sicherheitsgesetzes" ist auch eine Auweitung der Befugnisse für bestimmte... mehr...

Interner Bericht Unbekannte drangen in Computer der US-Atomaufsichtsbehörde ein

Interner Bericht: Unbekannte drangen in Computer der US-Atomaufsichtsbehörde ein

Für Hacker ist die Nuclear Regulatory Commission ein attraktives Ziel: Seit 2010 sollen Unbekannte drei Mal in die Systeme der amerikanischen Atomaufsichtsbehörde eingedrungen sein. Zwei Angriffe sollen vom Ausland ausgegangen sein. mehr... Forum ]

Datenklau Hacker stehlen Daten von 4,5 Millionen US-Patienten

Datenklau: Hacker stehlen Daten von 4,5 Millionen US-Patienten

Cyber-Kriminelle haben mehrere Millionen Datensätze eines amerikanischen Klinikbetreibers erbeutet. Betroffen sind Patienten von rund 200 Krankenhäusern. mehr... Forum ]

19.08.2014 von Enkidu: Wenn Sie eine Arztpraxis betreten, wird erst mal ihre Patientenkarte durch den Schlitz gezogen.... mehr...

Ärger in der Tech-Branche Das Silicon Valley hat ein Sexismusproblem

Ärger in der Tech-Branche: Das Silicon Valley hat ein Sexismusproblem

Anzügliche Witze, frauenfeindliche Gesinnung - Gründerinnen und Programmiererinnen kämpfen in Amerikas Tech-Branche mit Chauvinismus. Jetzt beginnt die überfällige Debatte über den Sexismus im Silicon Valley. Eine Kolumne von Thomas Schulz, San Francisco mehr... Forum ]

gestern, 10:10 Uhr von widescreen: Der Artikel mag in seiner Grundaussage stimmen. Aber es ist schon peinlich, einen offensichtlichen... mehr...

"Erstes IT-Sicherheitsgesetz" Bundesregierung plant Meldepflicht für Cyber-Angriffe

"Erstes IT-Sicherheitsgesetz": Bundesregierung plant Meldepflicht für Cyber-Angriffe

Die Bundesregierung will wichtige Infrastruktur sicherer machen - unter anderem mit einer Meldepflicht für Cyber-Angriffe. In einem Zeitungsbeitrag wirbt Innenminister Thomas de Maizière für das "Erste IT-Sicherheitsgesetz". mehr... Forum ]

gestern, 12:58 Uhr von managerbraut: aber nicht melden solange wir selber damit fertig werden. mehr...

Auftritt in London Assanges verzweifelte Offensive

Auftritt in London: Assanges verzweifelte Offensive

Kommt er raus? Seit zwei Jahren sitzt WikiLeaks-Gründer Assange in der Londoner Botschaft von Ecuador fest, nun spricht er vom "baldigen" Ende seines Zwangsexils. Nur, wie will er das anstellen? Von Carsten Volkery, London mehr... Video | Forum ]

19.08.2014 von dunnhaupt: ... hatten ja auch schon Snowden Asyl angeboten. Ihre Londoner Botschaft hat ja nun bald ein... mehr...

WikiLeaks-Gründer Assange will Botschaft von Ecuador in London verlassen

WikiLeaks-Gründer: Assange will Botschaft von Ecuador in London verlassen

Die Gerüchte vom Morgen haben sich bestätigt: WikiLeaks-Gründer Julian Assange hat auf einer Pressekonferenz in London angekündigt, dass er nach zwei Jahren die Botschaft von Ecuador in Kürze verlassen will. mehr... Video | Forum ]

19.08.2014 von D.Fronath: Na bitte, da ist der Beweis. Er kann die bezahlte Mitarbeiterin des CIA garnicht sexsuell belästigt... mehr...

Telekom Breitband-Ausbau wird zweistelligen Milliardenbetrag kosten

Telekom: Breitband-Ausbau wird zweistelligen Milliardenbetrag kosten

Bis 2018 soll es auch im letzten Winkel Deutschlands schnelles Internet geben, so sehen es die Pläne der Bundesregierung vor. Jetzt hat die Telekom ausgerechnet, was das ambitionierte Projekt kosten wird. mehr... Forum ]

19.08.2014 von geishapunk: Sie schreiben mit einem hohen Maß an Arroganz und einem niedrigen Maß an Wissen. mehr...