Datenschutz-Debatte: Amazon eröffnet Rechenzentrum bei Frankfurt

Datenschutz-Debatte: Amazon eröffnet Rechenzentrum bei Frankfurt

Die NSA-Enthüllungen verändern das Geschäft amerikanischer IT-Dienstleister in Europa: Nun eröffnet auch Amazon ein Rechenzentrum in Deutschland. Für dessen Standort bei Frankfurt spricht die Nähe zu einem Internet-Knoten. mehr...


Interaktive Grafik




Netzwelt auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel. Außerdem können Sie Kontakt zu unseren Redakteuren aufnehmen:

Christian Stöcker

Markus Böhm

Judith Horchert

Matthias Kremp

Ole Reißmann

Trivial Pursuit
Das Wissensspiel auf SPIEGEL ONLINE


Leistungsschutzrecht Verlage knicken vor Google ein

Leistungsschutzrecht: Verlage knicken vor Google ein

Google wollte die Texte einiger Verlage ab Donnerstag nur noch verkürzt darstellen, weil die Pressehäuser für die Veröffentlichung ihrer Kurztexte und Vorschaubilder Gebühren verlangen. Doch jetzt rudern die Verlage zurück. mehr... Forum ]

gestern, 15:00 Uhr von darksystem: Bin mal gespannt wie unsere Politik darauf reagiert wenn die Lobby, welche zuvor das... mehr...

Merkels Digitalstrategie F wie Floskeln

Merkels Digitalstrategie: F wie Floskeln

Mit ihrer Suche nach dem Wort "Festnetz" beim IT-Gipfel sorgte Angela Merkel für Heiterkeit. Weniger lustig: Die Politik ist beim Thema Digitalisierung blank. Andere Länder zeigen, wie es besser geht. Ein Kommentar von Janko Tietz mehr... Forum ]

gestern, 22:48 Uhr von habu: Der Breitband-Ausbau ist schon ganz richtig angesiedelt weiter unten in der Prioritätenliste.... mehr...

Parken ohne Privatsphäre Private Firmen erfassen in ganz Deutschland Kennzeichen

Parken ohne Privatsphäre: Private Firmen erfassen in ganz Deutschland Kennzeichen

Kameraaufzeichnungen verraten, wer wann wo unterwegs war: Medienberichten zufolge erfassen deutschlandweit zahlreiche Privatfirmen Nummernschilder. Datenschützer sehen darin ein Problem, haben aber noch keine gemeinsame Linie. mehr... Forum ]

gestern, 13:46 Uhr von jasager25: Mit einem Nr.Schildabgleich aus privaten Datenbanken kann man ganz einfach das private Umfeld z.B.... mehr...

49 Cent pro Gigabyte Ungarn plant Internetsteuer

49 Cent pro Gigabyte: Ungarn plant Internetsteuer

Internetunternehmen in Ungarn drohen zusätzliche Kosten. Einem Haushaltsentwurf zufolge soll bald der Online-Datenverkehr besteuert werden. Im Netz regt sich Widerstand. mehr... Forum ]

gestern, 13:45 Uhr von Olaf: Bin gespannt wann die das hier in Deutschland einführen. mehr...

Geheimdienst-Helfer Bundesregierung duldet US-Spionagefirmen in Deutschland

Geheimdienst-Helfer: Bundesregierung duldet US-Spionagefirmen in Deutschland

Nicht nur die US-Army und die NSA haben in Deutschland Standorte, sondern auch Dutzende Spionagefirmen. Nach Angaben eines Fernsehmagazins sollen derzeit 44 Firmen mit Zustimmung der Bundesregierung tätig sein. mehr... Forum ]

22.10.2014 von Immanuel_Goldstein: Spionage, wie sie hier betrieben wird, ist verboten. Es gibt kein Recht auf Spionage. mehr...

IT-Gipfel Warum Merkel eine wertelose Digitalpolitik macht

IT-Gipfel: Warum Merkel eine wertelose Digitalpolitik macht

Der Nationale IT-Gipfel konnte den Eindruck erwecken, Angela Merkel sei zögerlich oder würde das Internet nicht richtig verstehen. Doch in Wahrheit wartet die Kanzlerin, bis sich für sie günstige Gelegenheiten ergeben. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

gestern, 23:38 Uhr von Bruder Theodor: Die Frage ist, was machen mit Lobos Lamento, was machen mit Logans Extra-Politur? Lobo hat hier... mehr...

Angriff auf Apple Chinas Regierung spioniert womöglich iCloud aus

Angriff auf Apple: Chinas Regierung spioniert womöglich iCloud aus

Warnung vor Angriffen auf Apples iCloud: Laut der Anti-Zensur-Organisation GreatFire.org läuft aktuell eine Cyberattacke, hinter der China stecken soll. Zuvor waren schon Microsoft, Yahoo und Google im Visier von Hackern. mehr... Forum ]

22.10.2014 von managerbraut: Zulieferer Unternehmen für die NSA zurecht im Fokus ausländischer Cyber Hacker - Spionage... mehr...

BKA untersucht Hacktivismus Cyberangriff statt Sitzstreik

BKA untersucht Hacktivismus: Cyberangriff statt Sitzstreik

Wenn der Webserver streikt, können fiese Hacker am Werk sein - oder politisch motivierte Bürger. Das Bundeskriminalamt will mehr über diesen Unterschied herausfinden - und erforscht den "Hacktivismus". Von Ole Reißmann mehr... Forum ]

19.10.2014 von d.nix: Es dürfte kaum fachliches Unvermögen sein, was Richter Buermeyer zu seiner irreführenden Ansicht... mehr...

"Netzpolitik.org" feiert Geburtstag Blogger ärgern das Kanzleramt

"Netzpolitik.org" feiert Geburtstag: Blogger ärgern das Kanzleramt

Auch weil "Netzpolitik.org" Interna der Bundesregierung veröffentlicht hat, bekommen Abgeordnete nun Drohbriefe aus dem Kanzleramt. Fast schon ein Geschenk für das kleine Blog, das gerade zehn Jahre Geburtstag feiert. mehr...