Interaktive Grafik




Netzwelt auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel. Außerdem können Sie Kontakt zu unseren Redakteuren aufnehmen:

Christian Stöcker

Markus Böhm

Judith Horchert

Matthias Kremp

Ole Reißmann

ANZEIGE

EINFACH MEHR WISSEN!

Ob allein oder im unterhaltsamen Multiplayer-Modus mit Freunden – "SPIEGEL ONLINE – Allgemeinwissen" schließt spielerisch Wissenslücken in populären Themengebieten wie Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport und lässt garantiert keine Fragen offen.



Archiv Netzwelt: Netzpolitik

Codename Hacienda: NSA und Partnerdienste scannen ganze Länder auf IT-Schwachstellen

Codename Hacienda: NSA und Partnerdienste scannen ganze Länder auf IT-Schwachstellen

15.08.2014, 14:05 Uhr

Mit klassischen Hackermethoden gehen die Geheimdienste der Five Eyes ans Werk. Neue Dokumente zeigen, dass die NSA und ihre Partner ganze Länder auf mögliche Einfallstore absuchen - auch auf Bestellung. mehr... Forum ]


Bundestrojaner: BKA stellt ersten eigenen Trojaner fertig

Bundestrojaner: BKA stellt ersten eigenen Trojaner fertig

15.08.2014, 13:14 Uhr

Laut Innenministerium ist die erste eigene Spähsoftware des Bundeskriminalamts einsatzbereit. Eine weitere wird noch entwickelt, dabei hilft die Tochterfirma eines NSA-Dienstleisters. mehr... Forum ]


Bitcoin: Ebay-Tochter verhandelt über Einführung von virtueller Währung

Bitcoin: Ebay-Tochter verhandelt über Einführung von virtueller Währung

15.08.2014, 08:42 Uhr

Bisher ist Bitcoin vor allem wegen krimineller Geschäfte in die Schlagzeilen geraten. Künftig könnte auch ein zu Ebay gehörender Zahlungsdienstleister die virtuelle Währung akzeptieren. Erste Gespräche sollen schon laufen. mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Wie es bei Sascha Lobo weitergehen soll

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Wie es bei Sascha Lobo weitergehen soll

13.08.2014, 16:17 Uhr

Unser Kolumnist Sascha Lobo bittet alle Leser um Rat: Soll sich die Mensch-Maschine weniger mit Edward Snowden und der Totalüberwachung befassen? Welche Teile der digitalen Welt sollten künftig intensiver beleuchten werden? Stimmen Sie ab! mehr... Forum ]

Snowden-Enthüllung: NSA trennte Syrien versehentlich vom Internet

Snowden-Enthüllung: NSA trennte Syrien versehentlich vom Internet

13.08.2014, 15:30 Uhr

Regierung und Rebellen schoben sich die Schuld für einen Internetausfall gegenseitig zu - nun hat Edward Snowden enthüllt: Als die NSA Syrien vor zwei Jahren komplett überwachen wollte, kam es zu einem folgenschweren Fehler. mehr... Forum ]

Internet: Google investiert in Glasfaser-Tiefseekabel nach Asien

Internet: Google investiert in Glasfaser-Tiefseekabel nach Asien

12.08.2014, 14:20 Uhr

Durch den Pazifik, durch den Atlantik und jetzt sogar durch die Arktis: Neue Tiefseekabel sollen das Internet schneller machen. Mehr als eine Milliarde wird investiert, auch Google ist dabei. Von Ole Reißmann mehr... Forum ]

Staatstrojaner: Gamma-Hacker dokumentiert seinen Datendiebstahl

Staatstrojaner: Gamma-Hacker dokumentiert seinen Datendiebstahl

11.08.2014, 10:21 Uhr

Der Gamma-Hacker legt nach: Erst hat der Unbekannte 40 Gigabyte Daten der Firmengruppe veröffentlicht, in denen sich Hinweise auf einen Einsatz der Spähsoftware in Bahrain finden. Nun erklärt er seinen Hack im Detail. mehr... Forum ]

Mitgliederbefragung old school: Piratenpartei setzt auf Postboten

Mitgliederbefragung old school: Piratenpartei setzt auf Postboten

09.08.2014, 12:51 Uhr

Die Piratenpartei trat mit LiquidFeedback und Echtzeit-Mitgliederbeteiligung an, die Politik zu revolutionieren. Bei ihrer geplanten Mitgliederbefragung setzt sie nun auf einen quasi NSA-sicheren Ansatz: den Briefträger. mehr... Forum ]

FinFisher-Software: Kundendienst half bei Überwachung in Bahrain

FinFisher-Software: Kundendienst half bei Überwachung in Bahrain

08.08.2014, 19:33 Uhr

Die Gamma-Firmengruppe verkauft Spähwerkzeuge für Regierungen - offenbar auch an autoritäre Regime wie Bahrain. Nun wurden der Firma selbst 40 Gigabyte Daten gestohlen. Sie bieten Einblicke in ein höchst fragwürdiges Geschäft. Von Ole Reißmann mehr... Forum ]

Webhoster Hetzner: Deutsche Firma hilft russischer Medienaufsicht bei Zensur

Webhoster Hetzner: Deutsche Firma hilft russischer Medienaufsicht bei Zensur

08.08.2014, 13:17 Uhr

Der deutsche Serverbetreiber Hetzner droht einer ukrainischen Nachrichtenseite, sie vom Netz zu nehmen. Offenbar auf Wunsch der russischen Medienaufsicht. Reporter ohne Grenzen ist empört. Von Moritz Gathmann mehr... Forum ]