Interaktive Grafik


SPIEGEL Investigativ


Netzwelt auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel. Außerdem können Sie Kontakt zu unseren Redakteuren aufnehmen:

Christian Stöcker

Markus Böhm

Judith Horchert

Matthias Kremp

Trivial Pursuit
Das Wissensspiel auf SPIEGEL ONLINE


Archiv Netzwelt: Netzpolitik

Wertvolle Daten erbeutet: US-Behörden scheinen hilflos gegenüber Hackern

Wertvolle Daten erbeutet: US-Behörden scheinen hilflos gegenüber Hackern

21.06.2015, 17:27 Uhr

Beim Hackerangriff auf die oberste Personalbehörde der US-Regierung sind Millionen sensibler Daten kopiert worden. Ein Jahr lang hatten die Angreifer Zugriff - auch wegen gewaltiger Schlamperei in dem Amt. mehr... Forum ]


SPD und Vorratsdatenspeicherung: Feigheit geht vor Freiheit

SPD und Vorratsdatenspeicherung: Feigheit geht vor Freiheit

20.06.2015, 18:03 Uhr

Justizminister Heiko Maas war einmal ein entschiedener Gegner der Vorratsdatenspeicherung. Jetzt hat er seine SPD dazu gebracht, für das Gesetz zu stimmen. Seine Argumentation ist entlarvend. Ein Kommentar von Christian Stöcker mehr... Forum ]


Nacktbilder im Netz: Google will Racheporno-Links löschen

Nacktbilder im Netz: Google will Racheporno-Links löschen

20.06.2015, 14:52 Uhr

Google will sich fürs Recht am eigenen Bild einsetzen - zumindest am eigenen Nacktbild. Links zu sogenannten Rachepornos sollen künftig auf Wunsch entfernt werden. Europäer haben dieses Recht längst - und eine wichtige Frage bleibt offen. Von Christian Stöcker mehr... Forum ]

Cyberangriff auf das Parlament: Bundestag bestätigt Abfluss von E-Mail-Daten

Cyberangriff auf das Parlament: Bundestag bestätigt Abfluss von E-Mail-Daten

19.06.2015, 17:14 Uhr

Beim Cyberangriff auf den Deutschen Bundestag sind auch E-Mail-Daten kopiert worden. Das bestätigt ein Parlamentssprecher nun. Dass auch der Rechner von Angela Merkel betroffen sei, will der Bundestag aber ausdrücklich nicht bestätigen. Von Maik Baumgärtner, Matthias Gebauer und Sven Röbel mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Fortschritt? Nein, regieren um jeden Preis

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Fortschritt? Nein, regieren um jeden Preis

17.06.2015, 15:45 Uhr

Mit ihrer unbegründeten Begeisterung für die Vorratsdatenspeicherung verrät die SPD-Spitze die Ideale der Partei. Der Basis ist nicht mehr zu vermitteln, warum heute richtig sein soll, was gestern noch falsch war. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen der Nutzer

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen der Nutzer

16.06.2015, 15:53 Uhr

Im Forum einer Nachrichtenseite wird jemand beleidigt und bedroht, die Posts werden kurz darauf entfernt. Doch der Mann verlangt auch noch Schadensersatz. Zu Recht, urteilte nun der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. mehr... Forum ]

Streit um Gesichtserkennung: US-Datenschützer brechen Gespräche mit der Industrie ab

Streit um Gesichtserkennung: US-Datenschützer brechen Gespräche mit der Industrie ab

16.06.2015, 10:59 Uhr

Wann dürfen Firmen Gesichtserkennungssoftware nutzen und wann nicht? Diese Frage versuchen amerikanische Wirtschaftsvertreter und Bürgerrechtler gemeinsam zu klären. Doch jetzt gibt es Streit. mehr... Forum ]

Cyberattacke auf den Bundestag: Angebliche Merkel-Mails sind plumpe Fälschungen

Cyberattacke auf den Bundestag: Angebliche Merkel-Mails sind plumpe Fälschungen

15.06.2015, 17:16 Uhr

Unter dem Namen und aus dem Bundestagsbüro der Kanzlerin sollen E-Mails mit einem Trojaner an Abgeordnete verschickt worden sein, berichten Medien. Die besagten E-Mails dürften allerdings nicht einmal einen Laien täuschen. mehr... Forum ]

Britischer Medienbericht: Dubioser Angriff auf Edward Snowden

Britischer Medienbericht: Dubioser Angriff auf Edward Snowden

15.06.2015, 15:56 Uhr

Russen und Chinesen haben Zugriff auf die Snowden-Dokumente, behauptet die britische "Sunday Times". Zitiert werden nur anonyme Quellen, der Text ist voller Ungereimtheiten. Er hat offenbar nur ein Ziel: den Whistleblower zu diskreditieren. Von Christian Stöcker mehr... Forum ]

Datenschutzreform: EU-Minister einigen sich auf europaweite Standards

Datenschutzreform: EU-Minister einigen sich auf europaweite Standards

15.06.2015, 15:21 Uhr

Die EU-Justizminister haben sich auf eine europaweite Datenschutzreform geeinigt. Sie soll Verbraucher besser schützen, steht aber hinter den Forderungen des EU-Parlaments zurück. mehr... Forum ]