Archiv Netzwelt: Netzpolitik

Whistleblower: Britische Medien fürchten Vorschlag für neues Spionagegesetz

Whistleblower: Britische Medien fürchten Vorschlag für neues Spionagegesetz

10.02.2017, 18:41 Uhr

Eine Expertenkommission rät der britischen Regierung, härter gegen Geheimnisverrat vorzugehen. Ihrem Vorschlag zufolge sollen künftig auch Politiker und Journalisten wie Spione behandelt werden können. mehr... Forum ]


TV-Sendung: Politiker wünschen sich "Der 7. Sinn" fürs Internet

TV-Sendung: Politiker wünschen sich "Der 7. Sinn" fürs Internet

10.02.2017, 16:03 Uhr

CDU-Politiker fordern vom WDR eine Wiederauflage von "Der 7. Sinn". Statt über Verkehrsregeln soll diesmal übers Internet aufgeklärt werden, Zielgruppe: "breite Bevölkerungsgruppen". mehr... Forum ]

Anklage gegen Harold Martin: NSA-Datensammler drohen 200 Jahre Haft

Anklage gegen Harold Martin: NSA-Datensammler drohen 200 Jahre Haft

09.02.2017, 15:21 Uhr

Er hortete Geheimdokumente im Gartenhäuschen: Gegen den ehemaligen NSA-Mitarbeiter Harold Martin wird wegen Diebstahls Anklage erhoben. Noch immer ist unklar, was er mit seinem Schatz machen wollte. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]


EU-Gutachter: Tauschbörsen sind für Copyright-Verstöße haftbar

EU-Gutachter: Tauschbörsen sind für Copyright-Verstöße haftbar

08.02.2017, 12:39 Uhr

Auf Tauschbörsen sind Urheberrechtsverletzungen an der Tagesordnung. Können die Netzwerke dafür zur Verantwortung gezogen werden? Ein EU-Generalanwalt findet im Fall von The Pirate Bay: ja. mehr...

Plan der EU: Online-Abos sollen bald mitreisen

Plan der EU: Online-Abos sollen bald mitreisen

08.02.2017, 09:00 Uhr

Wer in andere Länder reist, hat bei Streamingdiensten wie Netflix mitunter andere Inhalte zur Auswahl oder gar keine Inhalte mehr. Die EU will nun festlegen, dass Kunden ihr Angebot mit auf Reisen nehmen können. mehr...


Facebook vor Gericht: Das Merkel-Selfie und die Wundermaschine

Facebook vor Gericht: Das Merkel-Selfie und die Wundermaschine

06.02.2017, 20:00 Uhr

Was muss Facebook tun, um gegen Verleumdung und Hetze vorzugehen? Ein Flüchtling hat den Konzern vor Gericht gezogen - es geht um sein Selfie mit der Kanzlerin. Doch der Richter scheint das Internet nicht zu kennen. Aus Würzburg berichtet Fabian Reinbold mehr... Forum ]

Umgang mit Hass-Postings: Darum steht Facebook heute vor Gericht

Umgang mit Hass-Postings: Darum steht Facebook heute vor Gericht

06.02.2017, 11:21 Uhr

Ein syrischer Flüchtling zieht wegen Hass-Postings gegen Facebook vor Gericht. Am Montagnachmittag beschäftigt sein Fall das Landgericht Würzburg. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema. mehr...


Urteil zu E-Mails: FBI darf auf Daten von Google-Kunden im Ausland zugreifen

Urteil zu E-Mails: FBI darf auf Daten von Google-Kunden im Ausland zugreifen

04.02.2017, 19:21 Uhr

Rückschlag für Datenschützer: Ein US-Amtsgericht hat entschieden, dass Google dem FBI Mails auf ausländischen Servern zur Verfügung stellen muss. Das Urteil widerspricht einem Entscheid aus dem Jahr 2016. mehr... Forum ]

Kritik an Kabinettsbeschluss: "Diese Vorschläge gefährden das Datenschutzniveau"

Kritik an Kabinettsbeschluss: "Diese Vorschläge gefährden das Datenschutzniveau"

02.02.2017, 09:07 Uhr

Ab 2018 sollen die EU-Länder einheitlichere Datenschutzbestimmungen haben. Experten warnen jedoch, dass die deutsche Umsetzung der Regeln wohl einen lascheren Datenschutz als bisher zur Folge hätte. mehr... Forum ]


Handynutzung im Ausland: Roaminggebühren in der EU werden abgeschafft

Handynutzung im Ausland: Roaminggebühren in der EU werden abgeschafft

01.02.2017, 09:38 Uhr

Jetzt ist es wirklich so weit: Nach langem Hin und Her stehen die Roaminggebühren in der EU vor dem endgültigen Aus. Die Handynutzung im europäischen Ausland dürfte erheblich günstiger werden. mehr... Forum ]