Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Bild des Tages: Apfel und Birne

AFP



Quasi umgestülpt präsentiert sich die Kopfansicht dieses Apple-Fans: Normalerweise ist "Apple" vor allem im Kopf, nicht auf dem Schädel. Apple-User sind notorisch markentreu und begeistert von den Produkten "ihrer" Firma. IT-Redakteure fürchten sie als E-Mail-Schreiber: Auf jede bloße Erwähnung eines Windows-Sicherheitsproblems schreiben sie Leserbriefe der Kategorie "Das Problem hab' ich nicht, ich habe Apple". Tätig werden sie auch bei jeder Nichterwähnung ihrer Firma, tätlich bei jeder auch nur ansatzweise negativen.

Der nette Mensch im Bild ist natürlich mehr als Fan, er ist ein Angestellter: Als Werbegag anlässlich der Eröffnung des ersten Apple-Stores in Großbritannien ließ er sich das Haupthaar zum Firmenlogo rasieren. Ein neuer Trend für echte "Aficionados"?

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher

    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.a.

    SPIEGEL E-Book; 2,69 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: