Blog-Tipps: Verkaterte Eulen und spritzende Zitronen

Von Markus Böhm

Wer sieht am Morgen nach der Party am übelsten aus? Die Eulen, könnten Besucher des Blogs "Hungover Owls" meinen. Außerdem in den Blog-Tipps: Ein Wimmelbild zum britischen Liebesleben, überwiegend lustige Grafiken und Neunziger-Hits ausnahmsweise in erträglicher Version.

Nachtaktiv und am Tag verkatert: Screenshot des Blogs "Hungover Owls" Zur Großansicht

Nachtaktiv und am Tag verkatert: Screenshot des Blogs "Hungover Owls"

Trotz ihrer Nachtaktivität standen Eulen bisher nicht im Verdacht, exzessiv feiernde Vögel zu sein. Vielmehr galten sie gemeinhin als besonders klug. Doch nun gibt es ein Blog, das das Bild der Eule verändern könnte. "Hungover Owls" heißt es und sammelt schon seit Juli 2010 die Fotos besonders verkatert aussehender Exemplare. Unter den Bildern stehen mal mehr, mal weniger lustige Kommentare, zum Beispiel: "Also...Wir werden uns jetzt einen Kaffee holen und dann...fangen wir an, den Mist hier wegzumachen."

Wimmelbild zu Liebesgewohnheiten

Wie eindrucksvoll sich eine Umfrage visualisieren lässt, zeigt die interaktive Grafik "Sexperience 1000" des britischen Privatsenders "Channel 4". Für die "Great British Sex Survey" wurden 7500 Personen zu ihren Liebesgewohnheiten befragt, die Ergebnisse von 1000 Auskunftsfreudigen werden hier präsentiert.

Das Besondere: Jeder Befragte wird als kleine Figur dargestellt, zusammen ergeben sie eine Menschenmenge. Je nachdem, für welche Fragen und Filter sich der Nutzer entscheidet, wechselt die Menge die Stellung. So lässt sich zum Beispiel herausfinden, ob die 36 Countrymusik-Fans im Bett anders ticken als die 47 HipHopper. Oder wann die 89 iPhone-Besitzer ihre Unschuld verloren haben. Deutlich mehr Infos, als die Menschheit braucht, aber schön anzusehen.

Alltägliches in allerlei Diagrammen

"Die Welt erklärt in überwiegend lustigen Grafiken" lautet der Slogan des Graphitti-Blogs. In verschiedenen Diagrammarten beantworten dort Autoren Fragen ihres Alltags. So erfährt der Leser zum Beispiel, für welche Zwecke man heutzutage noch Festnetztelefone benutzt. Oder was eine der Autorinnen am Arbeitsplatz im Internet macht. Ebenfalls endlich grafisch festgehalten: Wohin die Schnitzel-Zitrone meistens spritzt.

20 Sänger, zehn Neunziger-Hits

"Be my Lover", "No Limit" und "What is Love": Wer sich vorgenommen hatte, diese 90er-Hits nie wieder zu hören, sollte vielleicht doch noch eine Ausnahme machen. Denn im YouTube-Video "Local Vocal" werden die Eurodance-Hymnen im Beatbox-Stil präsentiert. Zusammen gesungen von 20 Männern und Frauen. So klingen die musikalischen Jugendsünden auf einmal erträglich.

Photoshop im echten Leben

Wie die Welt wohl aussehen würde, wenn Bildbearbeiter mit ihren Programmen auch das echte Leben verändern könnten? Das wollte die Humor-Website Cracked wissen und rief ihre Leser auf, passende Fotos einzusenden. Das Ergebnis ist eine amüsante Top-21-Liste. Ihr Titel: "If You Could Photoshop the Real World". Viele der Ideen sind genial: Mit dem "Rote-Augen-Tool" könnte man sich vor der Polizeikontrolle frisch machen, mit dem Farbwähler ließe sich die langweilige Tapete per Mausklick verschönern. Und was erst mit den Buttons "Rückgängig" und "Wiederholen" möglich wäre!

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Netzwelt
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Web
RSS
alles zum Thema YouTube
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite


E-Book-Tipp
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher
    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.A.

    Kindle Edition: 1,99 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon bestellen.