Katzen-Filmfest: Das wirklich allerbeste Katzenvideo im Internet

Das Web wurde einzig und allein zu dem Zweck erfunden, Katzen zu huldigen. Eines der renommiertesten Museen, das Walker Art Center, hat ein Online-Publikum entscheiden lassen, was das beste Katzenvideo aller Zeiten ist. Der Gewinner: ein Emo.

Das Walker Art Center hat ein Filmfestival veranstaltet, das es in dieser Form nie zuvor gegeben hat. Sie zeigten für eine Stunde und fünf Minuten einen Clip, der zusammengeschnitten war aus lauter kleinen Videos, genauer: Katzenvideos. 10.000 Menschen kamen nach Minneapolis und sahen sich die Ultra-Kurzfilme an. Und am Ende gab es dann eine Entscheidung, auf die das gesamte Internet gewartet hat: Das beste Katzenvideo aller Zeiten wurde gewählt.

Insgesamt habe es 10.000 Online-Einsendungen gegeben. Anschließend haben sich Juroren, ihre genaue Zahl bleibt ungenannt, je 50 bis 100 Videos angeschaut und sich für 79 Katzenfilme entschieden. Insgesamt gab es zehn Kategorien: Von Comedy bis Drama, vom Musical bis Art House. Doch die Kategorie, die 10.000 Besucher vor Ort und ein gesamtes Internet am meisten interessiert haben dürfte, "People's Choice", der Publikumsrenner.

Und der Gewinner ist: Eine Katze, die französisch spricht und sich voll und ganz dem Weltschmerz hingibt. Das Schwarzweiß-Video "Henri 2, Paw de Deux" wurde seit April insgesamt 4.257.928 Mal angeklickt (Stand: 5. September 2012). Will Braden, der Macher des Videos, bedankte sich in Stellvertreter-Rolle: "Das ist eine große Ehre. Ich denke, dass ich noch nie zuvor so laut geschnurrt habe."

hat

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 14 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
zorga 05.09.2012
Das ist echt genial!! :-))
2.
saarstudentin 05.09.2012
Ach Gott... viel zu lang, viel zu viel Gelaber. Da gibts weitaus lustigeres...
3.
altebanane 05.09.2012
Genial ! Ich habe es gerade mit einem meiner Kater auf dem Schoß geschaut und nun hat er eine Depri und braucht dringend ein Leckerstängchen für's Gemüt :-)))))))))))).
4. Wie geil ist das denn
citropeel 05.09.2012
kwt
5. RÜHREND genial !!!
spejismo 05.09.2012
Zitat von sysopWill BradenDas Web wurde einzig und allein zu dem Zweck erfunden, Katzen zu huldigen. Eines der renommiertesten Museen, das Walker Art Center, hat ein Online-Publikum entscheiden lassen, was das beste Katzenvideo aller Zeiten ist. Der Gewinner: ein Emo. http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,853794,00.html
Für alle Katzenliebhaber ( selbst wenn sie keine Katzen besitzen, mangels Garten oder Zeit, z.B.) Hier eine Empfehlung, wenn ich darf: Ein Büchlein (DIN A-3) mit dem Titel "KATZEN: Texte aus der Weltliteratur" Mit Illustrationen des auch genialen Schweizer Zeichners Gottfried Mind (1768-1814) Erschienen im Manesse Verlag ( dtv ) Dezember 1994. Dies Büchlein ist ein literarischer Genuss. Manesse im dtv)
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Netzwelt
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Web
RSS
alles zum Thema Cat content
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 14 Kommentare


Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher

    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.A.

    SPIEGEL E-Book; 2,69 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon kaufen.