Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Die schönsten Netz-Aprilscherze: Pinguine fliegen!

Von

4. Teil: BBC filmt fliegende Pinguine

So nüchtern kann wohl nur die BBC einen Aprilscherz erzählen: "Filmemacher und Autor Terry Jones entdeckt in einem Trailer für den BBC-iPlayer eine Kolonie von Pinguinen, die anders als alle anderen Pinguine auf der Welt sind", heißt es in einer Ankündigung auf der BBC-Videoseite. Und weiter: Die BBC werde bemerkenswertes Material zeigen, von "Pinguinen, die fliegen."

Das Video kann man aus Deutschland nur auf den Seiten des " Daily Telegraph" sehen (siehe Video unten), der die Geschichte aufgreift. Und in der Tat: Erst tapsen und watscheln die Tieren übers Eis, dann nehmen sie Anlauf, rennen, flattern mit ihren kurzen Stummelflügelchen, immer schneller und dann haben sie ab, gleiten über die Eisberge - und fliegen in die Tropen.

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher

    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.a.

    SPIEGEL E-Book; 2,69 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: