Nutzer-Post auf Reddit Woher Trumps Prügelvideo stammt

Für sein umstrittenes Prügelvideo hat sich Donald Trump offenbar bei einem Reddit-Nutzer bedient. Mitglieder eines Trump-Fanforums jubeln, der Macher des Videos bittet mittlerweile um Entschuldigung.


Donald Trump ringt mit einem Mann, schlägt ihn mehrfach - statt des Gesichts des Opfers ist das Logo des Nachrichtensenders CNN zu sehen: Dieses 28 Sekunden lange Video hat der US-Präsident auf Twitter veröffentlicht. Das Material dafür hat sich Trump allem Anschein nach von einem Nutzer des Online-Forums Reddit besorgt.

Der Nutzer mit dem Online-Namen "HanAssholeSolo" verbreitete das kurze Video bereits vor fünf Tagen auf dem Reddit-Unterforum "The_Donald". Der Clip ist nahezu identisch mit dem Video, das Trump twitterte. Bei der Version, die der US-Präsident twitterte, ist unter anderem eine Einblendung hinzugekommen auf der "FNN: Fraud News Network" steht. Sie soll offensichtlich den Namen von CNN umdeuten. Fraud bedeutet auf Deutsch Betrug.

Reddit: eine einflussreiche - und kreative - Netznische

Bereits zu Wahlkampfzeiten wurde in dem Reddit-Forum "The_Donald" der jetzige Präsident bejubelt. Reddit gilt als einflussreiche Nische des Internets, in der sich anonyme Nutzer in unterschiedlichen Foren zusammenschließen und teils bemerkenswert produktiv sind, wenn auch mit oft fragwürdigem Ergebnis: Mit einem ganz eigenen Humor entstehen hier viele sogenannte Meme, also Inhalte, die sich viral im Netz verbreiten. Meme sind Insiderwitze, über die sich zum Beispiel Reddit-Nutzer eines Forums wie "The_Donald" der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe rückversichern.

Screenshot des Reddit-Posts
Reddit

Screenshot des Reddit-Posts

Die Trump-Kampagne nahm unter anderem durch den Rückhalt der Internet-Nutzer auf "The_Donald" an Fahrt auf und bediente sich immer wieder an Bildern und Ideen, die dort von Nutzern erdacht wurden. Ein Beispiel ist das Meme von Pepe dem Frosch, den sich die ultrarechte Alt-Right-Bewegung als Symbol des Hasses einverleibte. Bilder mit Pepe wurden unter anderem von Donald Trumps Sohn auf Instagram verbreitet. Auch Donald Trump selbst hatte in der Vergangenheit bereits Pepe-Meme getwittert.

Mehr zum Pepe-Meme

Nach Angaben des "Washington Examiner" stammt das Wrestling-Video aus dem Jahr 2007, als sich Trump bei der Veranstaltung "Wrestlemania 23" einem Match unter dem Motto "Battle of the Billionaires" (Schlacht der Milliardäre) stellte. Dabei sei es am Rande des Ringes zu der - scherzhaften - Faustattacke auf Vince McMahon gekommen, dem Präsidenten des Unternehmens World Wrestling Entertainment (WWE).

Im Wahlkampf gab es eine weitere Begebenheit, bei der Trump offensichtlich auf Inhalte von anderen Internetnutzern zurückgriff, um sie weiterzuverbreiten. Ein von ihm getwittertes Bild mit antisemitischem Hintergrund, das Hillary Clinton mit einem Davidstern zeigte, war ursprünglich von einem rassistischen Twitter-Nutzer online gestellt worden und sickerte dann in diverse Online-Foren ein.

Videoschöpfer postete auch rassistische Kommentare

Der Nutzer "HanAssholeSolo", bei dem sich Trump nun allem Anschein nach bedient hat, äußerte sich in der Vergangenheit auf Reddit ebenfalls abfällig über Schwarze, wie man seiner Kommentar-Historie entnehmen kann. Diese seien kriminell und schmutzig. Donald Trump wird dagegen in schadenfrohen Lobeshymnen erwähnt.

Andere Reddit-Nutzer feierten den Schöpfer des Prügelvideos nun. "Gratulation an HanAssholeSolo, du wurdest vom Präsident der Vereinigten Staaten getwittert", schrieb ein Nutzer. "Denk daran, das deinen Enkeln zu erzählen", postete ein anderer.

Der Videomacher selbst reagierte zunächst ebenfalls entzückt und kommentierte auf Reddit: "Heilige Scheiße. Ich wache auf und trinke meinen morgendlichen Kaffee - und wer retweeted meinen Shitpost? Der MAGA-Herrscher höchstpersönlich!!! Ich fühle mich geehrt." Das Akronym MAGA steht für Trumps Wahlspruch "Make America great again".

Update, 5. Juli: Der Macher des Prügelvideos hat mittlerweile um Entschuldigung für sein Werk gebeten. Das Video sei ein Scherz gewesen, teilte "HanAssholeSolo" mit. "Das Meme wurde als reine Satire gemacht, es war nicht dafür gedacht, zur Gewalt gegen CNN oder irgendeine andere Medienorganisation aufzurufen", schrieb er.

CNN hatte zuvor berichtet, den Nutzer durch Dinge, die er auf Reddit gepostet hatte, identifiziert zu haben. Stand Mittwochnachmittag hat "HanAssholeSolo" sein Reddit-Konto deaktiviert.

gru



© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.