Jetzt auch in Deutschland Facebook erweitert seine Gefühlspalette

Der Like-Knopf bei Facebook bekommt Gesellschaft: Die fünf neuen Emojis sind nun auch in Deutschland verfügbar und sollen Nutzer mehr Emotionen als nur Gefallen ausdrücken lassen.

Screenshot der neuen Reaktionsmöglichkeiten auf Facebook: Nicht immer nur "Gefällt mir"
Facebook

Screenshot der neuen Reaktionsmöglichkeiten auf Facebook: Nicht immer nur "Gefällt mir"


Auf Facebook lassen sich Dinge nun nicht mehr nur liken. Facebook vergrößert mit fünf neuen Reactions sein Gefühlsspektrum. Neben "Gefällt mir" können Nutzer ab sofort auch mit "Love", "Haha", "Wow", "Traurig" und "Wütend" auf Beiträge reagieren. Die Neuerung ist ab heute weltweit verfügbar, auch für Nutzer in Deutschland.

Um eine solche Reaktion hinzuzufügen, hält man auf dem Handy den Like-Button etwas länger gedrückt, dann werden die verfügbaren Reactions angezeigt. Auf dem Desktop genügt es, mit dem Cursor über den Like-Button zu scrollen, bis die Reactions angezeigt werden.

Der Mann, der die Like-Erweiterung bei Facebook umgesetzt hat, heißt Chris Cox. "Viel Glück" soll ihm sein Chef Mark Zuckerberg gewünscht haben, als er Zuckerberg von seinen Plänen erzählt habe, erzählte Cox einer "Bloomberg"-Autorin einmal.

Der Like-Button auf Facebook gehört mittlerweile zum Kulturgut des Internets, ja, er ist beinahe eine Kulturtechnik an sich. Schon von Beginn an wurde diskutiert, ob es nicht eigentlich auch einen Dislike-Button geben müsste, mit dem man sein Missfallen zum Ausdruck bringen kann.

"Yay" wurde wieder verworfen

Im September 2015 hatte Zuckerberg angekündigt, dass es bald neue Wege geben werde, um im sozialen Netzwerk auf Beiträge zu reagieren, statt nur den "Gefällt mir"-Button zu klicken. Als Reactions wurden daraufhin fünf neue Emojis in verschiedenen Ländern getestet, zuerst in Irland und Spanien. "Wir arbeiten schon eine ganze Weile daran", sagte Zuckerberg damals. "Überraschenderweise ist es ziemlich kompliziert."

Eine Reaktion ist während der Tests wieder gestrichen worden: "Yay" sei nicht universell verständlich, begründete ein Facebook-Sprecher die Entscheidung gegen den "Yay"-Button. Ein "Gefällt mir nicht"-Button, über den seit Jahren spekuliert wurde, wurde hingegen nie getestet.

gru

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
carndt 24.02.2016
1. Analyse der Geschichte
Was interessiert also den Erfinder - Kollege Zuckerberg - eher gar nicht? Antwort: wie die Kundschaft die Beiträge mit eigenen Emotionen verbindet. Das verdichtet den Verdacht, dass ein einziger Button (ich bin eine echte Person, wertet meine Daten aus - war aber wohl zu lang, deswegen "like") nach wie vor völlig ausreichen würde. Den hat man ja aber eigentlich schon dadurch gedrückt, dass man sich einen Facebook account zulegt. Honi soit qui mal Y pense
marshallvsmorgan 30.05.2016
2. Darlehen anbieten
brauchen Sie ein Darlehen benötigen? wenn Sie Interesse kontaktieren Sie uns unter marshallvsmorgan@gmail.com
fischer valeria 01.06.2016
3. zázrak, po dvoch rokoch
Dobrý deň, volám sa fischer valeria vidím každý potrebovať úver, ale jednoducho musíme byť veľmi opatrní som hľadal pôžičku od posledných dvoch rokoch pridať do mojej podnikania až do tohto roku aj stretnúť s pánom Marshall Morgan a on mi pomohol s pôžičkou a som rád, dnes toto nie je vtip len vyskúšať ho aj vypláca len pre dokumentáciu poplatok, a to bolo len raz a ja dostal môj úver len skúsiť a e-mail ho nižšie e-mailu verím, že bude mať pomôže a Spomínam si, že platí len raz poplatok. Môžete ho kontaktovať s touto e-mailovou adresou marshallvsmorgan@hotmail.com
whitesarah_nicole 18.07.2016
4.
Zeugnis "" Sie sollten diese Gelegenheit nicht entgehen [Mein Name ist Mrs. White Sarah. Ich lebe in Kanada und ich bin eine glückliche Frau heute? und ich mir selbst gesagt, dass jeder Kreditgeber, dass meine Familie aus unserer schlechten Situation zu retten, wird verweise ich jede Person, die für Darlehen an ihn sucht, hat er mir Glück für mich und meine family.I war in der Notwendigkeit eines Darlehens von $ 50.000,00 beginnen mein Leben noch einmal, wie ich eine alleinerziehende Mutter mit drei Kindern bin. Ich habe für ein Darlehen gesucht, um meine Schulden für die letzten drei Monate begleichen alles, was ich traf Scammed und nahm mein Geld, bis ich endlich ein Gott gesandt Lender erfüllt. Ich hätte nie gedacht, dass es noch echte Darlehen Kreditgeber im Internet sind aber zu meiner größten Überraschung bekam ich mein Darlehen ohne viel time.I verschwenden erfüllt diese ehrliche und gottesfürchtige Mann Darlehen Kreditgeber, die mich mit einem Darlehen in Höhe von $ 50.000,00 Kanada-Dollar helfen. Er ist ein gottesfürchtige Mann, wenn Sie in Not von Darlehen sind Ihre Probleme zu lösen und Sie das Darlehen zurückzahlen bitte an ihm ihm sagen, dass Mrs.White Sarah ist, dass Sie sich auf ihn beziehen. Kontakt Herr John Mark, per E-Mail: (johnmarkfinancialfunds@yahoo.com)
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.