Link von Facebook So prüfen Sie, ob Ihre Daten bei Cambridge Analytica gelandet sind

Bin ich nun vom Datenskandal bei Facebook betroffen oder nicht? Das können Nutzer jetzt auch schnell selbst testen - mithilfe eines Links.

Facebook auf allen Screens
AFP

Facebook auf allen Screens


Wer vom Datenskandal um Facebook Analytica betroffen ist, bekommt laut Facebook eine Benachrichtigung in seinem Newsfeed. Wer sich also nicht selbst die Psychotest-App namens "This Is Your Digital Life" heruntergeladen hat, erfährt nun, ob es denn einer seiner Facebook-Freunde getan hat. Der Entwickler der besagten App hatte nämlich Informationen von Mitgliedern des Netzwerks und deren Freunde an die umstrittene Analysefirma Cambridge Analytica weitergereicht.

Wer unruhig ist oder nicht auf eine etwaige Benachrichtigung warten will, kann aber auch selbst herausfinden, ob er zu den Betroffenen gehört: per Klick auf diesen Link in den Hilfebereich von Facebook.

Weltweit sind geschätzt 87 Millionen Nutzer von der Datenweitergabe betroffen, davon etwa 2,7 Millionen Nutzer aus der EU und gut 310.000 Nutzer aus Deutschland. Die große Mehrheit der Nutzer dürfte hierzulande also folgende Nachricht angezeigt bekommen: "Soweit wir wissen, haben sich weder du noch deine Freunde bei 'This Is Your Digital Life' angemeldet. Daher wurden vermutlich keine deiner Facebook-Informationen über 'This Is Your Digital Life' mit Cambridge Analytica geteilt."


An dieser Stelle ein kleiner Leseraufruf: Wenn Sie zu den direkt Betroffenen zählen und von Facebook entsprechend informiert werden, melden Sie sich gern bei uns via spon.netzwelt@spiegel.de. Wir sind sehr daran interessiert, was Sie als direkt Betroffener über den Datenskandal denken - und ob Sie sich durch den Facebook-Hinweis ausreichend informiert fühlen. Bitte schreiben Sie in die Betreffzeile Ihrer E-Mail an uns "Leseraufruf Facebook".



insgesamt 5 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
fotograf-ffm 11.04.2018
1. Gummiantwort
"Soweit wir wissen". Was soll das heißen? Sinnlos!
Europa! 11.04.2018
2. So was Dummes
Jetzt wollte ich gerade den Test machen - da fällt mir ein, ich bin ja gar nicht auf Facebook. Wie schade.
sucher533 11.04.2018
3. keine Überprüfung möglich bei gelöschtem fb-Acc.
Meinen fb-Acc. habe ich vor 2 Wochen gelöscht. Die Überprüfung funktioniert aber nur mit Anmeldung bei fb. Somit werde ich wohl keine Infos von fb erhalten.
ach 11.04.2018
4.
facebook sammelt also wieder neue Informationen über seine Nutzer.
gandhiforever 11.04.2018
5. Es koennte auch sein
Zitat von achfacebook sammelt also wieder neue Informationen über seine Nutzer.
Es koennte auch sein, dass sich Facebook so noch mehr Daten von indirekt Betroffenen aneignen moechte.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.