Die "Kölner Checkliste": Nicht subtil, aber optimal ausgeschöpfter Gag

Die "Kölner Checkliste": Nicht subtil, aber optimal ausgeschöpfter Gag