Zukunfts-Roman "Mirror": Maschinen sind einfach die besseren Menschen

Zukunfts-Roman "Mirror": Maschinen sind einfach die besseren Menschen

Eine Künstliche Intelligenz namens Mirror flüstert in Karl Olsbergs gleichnamigem Buch ihren Besitzern Lebenstipps ins Ohr. Daraus entspinnt sich eine Technik-Dystopie ohne Aha-Effekt. Von Angela Gruber mehr...


Interaktive Grafik


SPIEGEL Investigativ

Anzeige

Netzwelt auf Twitter

Über diesen Account erreichen Sie das Ressort und verpassen keinen Artikel. Außerdem können Sie Kontakt zu unseren Redakteuren aufnehmen:

Christian Stöcker

Markus Böhm

Angela Gruber

Judith Horchert

Matthias Kremp

Fabian Reinbold

Trivial Pursuit
Das Wissensspiel auf SPIEGEL ONLINE
Anzeige
  • Hilmar Schmundt (Hg.):
    Absagen an den Untergang

    Warum es der Welt besser geht, als wir glauben.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.


Deutsche Sicherheitspolitik De Maizière steuert Richtung Backdoor-Pflicht

Das deutsch-französische Innenministertreffen zeigt: Digitale Sicherheitspolitik ist allzu oft ein Balanceakt zwischen Öffentlichkeitsbeschwörung, Sicherheitsesoterik und hilflosen Verschärfungsversuchen. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

heute, 08:10 Uhr von echoanswer: Seine Forderungen sind eine Abschrift dessen, was wir der NSA vorwerfen. Dieser Mann ist dir größte... mehr...

Medienbericht FBI untersucht Hackerangriffe auf "New York Times"-Reporter

Medienbericht: FBI untersucht Hackerangriffe auf "New York Times"-Reporter

Laut CNN haben Hacker Mitarbeiter der "New York Times" und anderer US-Medien ins Visier genommen. Demnach waren die Angriffe Teil einer größer angelegten Cyberattacke aus Russland. mehr...


AGB-Quiz Darf man auf Facebook eigentlich seine Pobacken zeigen?

AGB-Quiz: Darf man auf Facebook eigentlich seine Pobacken zeigen?

Gibt es ein Mindestalter für WhatsApp? Ein Pobacken-Verbot für Facebook? Wer die Dienste nutzt, hat den AGB schon zugestimmt - meist ohne sie zu kennen. Testen Sie Ihr Wissen im Quiz. Von Sebastian Meineck mehr...

Kampf gegen Anwaltsmasche Webdienst soll bei unberechtigten Abmahnungen helfen

Kampf gegen Anwaltsmasche: Webdienst soll bei unberechtigten Abmahnungen helfen

Abmahnungen wegen vermeintlicher Urheberrechtsverletzungen sind für manche Kanzleien ein attraktives Geschäft - und versetzen Internetnutzer in Panik. Ein neuer Dienst bietet Betroffenen nun Hilfe an. Von Andreas Albert mehr... Forum ]

gestern, 17:19 Uhr von Oberleerer: Natürlich würde ich ihnen meine Wohnung zur Verfügung stellen. Wenn es mich nur ein Augenzwinkern... mehr...

Angebliches Discountangebot Amazon soll Billig-Musikdienst planen

Angebliches Discountangebot: Amazon soll Billig-Musikdienst planen

Einem Bericht aus den USA zufolge will Amazon einen neuen Musikdienst einführen, der nur halb so teuer ist wie Spotify und Co. An diesem Vorhaben ist aber schon ein anderer Weltkonzern gescheitert. mehr... Forum ]

23.08.2016 von swnf: Das Recht auf eine Sicherheitskopie haben Sie nur, wenn Sie die Musik gekauft haben. Das haben Sie... mehr...

Videodays in Köln "YouTuber sind die Beatles dieser Generation"

Videodays in Köln: "YouTuber sind die Beatles dieser Generation"

Tausende junger Fans feiern ihre YouTube-Stars auf den Videodays in Köln. Kreischend. Ihre Eltern sind dabei nur Zaungäste. Doch was denken sie eigentlich über die Stars ihrer Kinder? Aus Köln berichtet Angela Gruber   mehr... Forum ]

gestern, 11:06 Uhr von k-20: Das geht ja gar nicht diese Leute mit den Beatles zu vergleichen geschweige den im gleichen Satz zu... mehr...

Vergabe von Internetadressen US-Regierung gibt Icann frei

Vergabe von Internetadressen: US-Regierung gibt Icann frei

Die Icann vergibt weltweit die Webadressen und hat damit viel Einfluss auf das Internet. Allerdings stand die Organisation bislang unter Aufsicht der US-Regierung. Doch das ändert sich nun endgültig. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]

21.08.2016 von whocaresbutyou: Bisher hieß es "die Amis kontrollieren das Internet", nun wird ein "verstärkter... mehr...

Steam-Konkurrenz Facebook entwickelt Spieleplattform für Desktop-PC

Steam-Konkurrenz: Facebook entwickelt Spieleplattform für Desktop-PC

Facebook will seine Nutzer mit einem größeren Angebot an Spielen locken. Gemeinsam mit der Softwarefirma Unity Technologies entwickelt das soziale Netzwerk eine neue Onlinespieleplattform. mehr...

Schutz vor Belästigungen Twitter führt Qualitätsfilter ein

Schutz vor Belästigungen: Twitter führt Qualitätsfilter ein

In den kommenden Tagen will Twitter neue Einstellungen für seinen Nachrichten-Feed einführen. Nutzer sollen dann besser kontrollieren können, was sie sehen - und vor Belästigungen geschützt werden. mehr...