Internetkontrolle in Russland: Telegram blockieren? Leichter gesagt als getan!

Internetkontrolle in Russland Telegram blockieren? Leichter gesagt als getan!

Russlands Medienaufsicht blockiert den beliebten Messenger-Dienst Telegram, theoretisch zumindest. Praktisch zeigt ihr Vorgehen vor allem, wie überfordert die Behörde im Duell mit den Machern der Chat-App ist. Von Inna Hartwich, Moskau mehr... Forum ]

Umstrittener MDR-Tweet: Diese Art der Empörung ist wichtig

Umstrittener MDR-Tweet Diese Art der Empörung ist wichtig

Debatten in sozialen Netzen sind oft brutale Hetzjagden. Im Fall des MDR aber zeigen sie eine heilsame Wirkung als moralisches Immunsystem. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Angriff auf Router: Die Warnung vor der Hacker-Wundertüte

Angriff auf Router Die Warnung vor der Hacker-Wundertüte

Seit Jahren wissen IT-Experten um die Schwächen von Routern und anderer Netzwerktechnik. Warum warnen westliche Behörden ausgerechnet jetzt vor groß angelegten Hacks der Russen? Von Patrick Beuth mehr... Forum ]

Open-Source-Lösung: Deutsche Firma baut die Dropbox für den Bund

Open-Source-Lösung Deutsche Firma baut die Dropbox für den Bund

Die Bundescloud wird 300.000 Nutzer aus den Ministerien und anderen Behörden verbinden. Wie der SPIEGEL erfuhr, wird dafür Open-Source-Software aus Deutschland zum Einsatz kommen. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]


Gesichtserkennung: US-Gericht lässt Sammelklage gegen Facebook zu

Gesichtserkennung US-Gericht lässt Sammelklage gegen Facebook zu

Facebook muss sich vor einem Gericht in San Francisco verantworten. Nutzer werfen der Firma vor, ohne ihr Einverständnis ein Programm zur Gesichtserkennung verwendet zu haben. mehr... Forum ]

Facebook-Werbeoffensive: KI aus der Kiste

Facebook-Werbeoffensive KI aus der Kiste

Mark Zuckerberg ist der Reklamekönig. Künstliche Intelligenz soll ihm helfen, es auch zu bleiben. Ende der Woche wird sich zeigen, ob er dafür einen Preis bekommt. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]


Schadsoftware "Powerhammer": Angriff aus der Steckdose

Schadsoftware "Powerhammer" Angriff aus der Steckdose

Forscher aus Israel haben einen Weg gefunden, einen Computer übers Stromnetz auszuspähen. Mit der Methode könnten Spione sogar Hochsicherheitsrechner ohne Internetanschluss überwachen. mehr... Forum ]

Interview mit Kim Dotcom: "Wir werden gewinnen"

Interview mit Kim Dotcom "Wir werden gewinnen"

Kim Dotcom kämpft seit Jahren gegen seine Auslieferung an die USA, wo ihm eine lange Haftstrafe droht. Im SPIEGEL-Interview streitet er alle Vorwürfe ab - und erklärt, warum er Julian Assange für einen Helden hält. Ein Interview von Claus Hecking, Coatesville (Neuseeland) mehr... Video | Forum ]


Anwaltspostfach beA: Rechtsanwaltsregister musste abgeschaltet werden

Anwaltspostfach beA Rechtsanwaltsregister musste abgeschaltet werden

Nach dem Rechtsanwaltspostfach beA muss nun auch das bundesweite Rechtsanwaltsregister abgeschaltet werden. Eine Sicherheitslücke hätte es erlaubt, die offizielle Datenbank der Rechtsanwälte zu manipulieren. Von Hanno Böck mehr... Forum ]

Künstliche Intelligenz: Google-Software filtert einzelne Stimmen aus Geräuschkulisse heraus

Künstliche Intelligenz Google-Software filtert einzelne Stimmen aus Geräuschkulisse heraus

Google-Entwicklern ist etwas gelungen, woran viele Audio-Programme scheitern: Die Ingenieure haben mit künstlicher Intelligenz einzelne Stimmen aus Alltagsvideos isoliert. Solche Technik könnte auch missbraucht werden. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]

Politische Werbung: Wahlkampf mit Brandbeschleuniger

Politische Werbung Wahlkampf mit Brandbeschleuniger

Im US-Wahlkampf haben Politiker die Techniken der modernen Werbeindustrie missbraucht. In Deutschland dürfen wir das nicht zulassen. Die Parteien sollten sich jetzt selbst klare Regeln für ihre Werbung im Netz geben. Ein Gastbeitrag von Sebastian Rieger und Ben Scott mehr... Forum ]