Newsletter aus der Netzwelt: Das große Bitcoin-Bedauern

Newsletter aus der Netzwelt Das große Bitcoin-Bedauern

Haben Sie Bitcoin? Schön für Sie! Die Digitalwährung hat einen Höchststand erreicht. Außerdem im Newsletter: Wie Kim Dotcom eine Glückwunschtorte an Julian Assange schickte - mithilfe von Twitter. Von Judith Horchert mehr... Forum ]

"Guardian"-Leak: Nach diesen Regeln löscht Facebook

"Guardian"-Leak Nach diesen Regeln löscht Facebook

Was darf auf Facebook gepostet werden und was nicht? Diese Frage treibt weltweit Nutzer um. Der "Guardian" hat jetzt geleakte Dokumente zu den Löschregeln ins Netz gestellt. mehr... Forum ]


Pepe der Frosch: Lieber tot als Trump-Fan

Pepe der Frosch Lieber tot als Trump-Fan

Ein harmloser Frosch wird seit dem Trump-Wahlkampf von radikalen Rechten als Symbol des Hasses vereinnahmt. Nun hat sein Schöpfer ihn den Comic-Tod sterben lassen. Geschichte eines Kontrollverlusts. Von Angela Gruber mehr... Forum ]

Versteigerung in Köln: Historischer Apple-Rechner bringt nur 110.000 Euro

Versteigerung in Köln Historischer Apple-Rechner bringt nur 110.000 Euro

Sechsstellige Beträge, so viel muss man mittlerweile für gut erhaltene Apple-Computer aus den Siebzigerjahren zahlen. In Köln wurde nun so ein Rechner verkauft - für deutlich weniger Geld als erwartet. mehr... Forum ]


Smartphone-Betriebssystem: Das ist neu in Android O

Smartphone-Betriebssystem Das ist neu in Android O

Am Mittwoch hat Google eine Vorabversion des nächsten Android-Betriebssystems veröffentlicht. Wir haben die neue Software ausprobiert und erklären, wie auch Sie das Update testen können. Aus Mountain View berichtet Matthias Kremp mehr... Forum ]

Virtual-Reality-Gadget: Googles nächste Brille wird kein Schnäppchen

Virtual-Reality-Gadget Googles nächste Brille wird kein Schnäppchen

Google arbeitet weiter daran, Virtual Reality zum Massenmedium zu machen. Eine neue Brille, ohne Kabel und ohne eingesetztes Smartphone, soll es möglich machen. Günstig wird sie aber nicht. Aus Mountain View berichtet Matthias Kremp mehr... Forum ]


Neue Nachricht an Opfer: "WannaCry"-Erpresser betteln um Lösegeld

Neue Nachricht an Opfer "WannaCry"-Erpresser betteln um Lösegeld

Die Erpressersoftware "WannaCry" hat weltweit Computer lahmgelegt. Nun haben die Täter ihre Opfer noch einmal kontaktiert - ausgerechnet, um an die Ehrlichkeit der Betrogenen zu appellieren. Von Judith Horchert mehr... Forum ]

US-Whistleblowerin: Chelsea Manning twittert erstes Foto nach Freilassung

US-Whistleblowerin Chelsea Manning twittert erstes Foto nach Freilassung

Chelsea Manning sollte 35 Jahre in Haft, doch Barack Obama erließ ihr den Rest ihrer Haftstrafe. Kurz nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis hat sie sich per Twitter zurückgemeldet. mehr... Forum ]


Entwicklerkonferenz i/o: Künstliche Intelligenz, immer, überall

Entwicklerkonferenz i/o Künstliche Intelligenz, immer, überall

Google-Nutzer sollen künftig von künstlicher Intelligenz umgeben sein. Egal wann, egal wo. Das verspricht der Konzern auf der Entwicklermesse i/o. Und er kündigt ein neues Android an, das auch auf lahmen Smartphones rundläuft. Aus Mountain View berichtet Matthias Kremp mehr... Forum ]

Weltweiter Hackerangriff: So arbeiten die "WannaCry"-Jäger

Weltweiter Hackerangriff So arbeiten die "WannaCry"-Jäger

Die Erpressersoftware "WannaCry" hat weltweit Schaden angerichtet. Eine Spur führt nach Nordkorea, sagen Sicherheitsexperten. Doch wie kommen sie zu dem Verdacht? Einblicke in die digitale Detektivarbeit. Von Markus Böhm, Angela Gruber und Judith Horchert mehr... Video | Forum ]

Digitaldemokratie: Drei Hilflosigkeiten und ein Hoffnungsfall

Digitaldemokratie Drei Hilflosigkeiten und ein Hoffnungsfall

Im Umgang der Demokratie mit der digitalen Gesellschaft gibt es ein beherrschendes Gefühl: Hilflosigkeit. Das zeigen "WannaCry", ein Tweet von Donald Trump und Heiko Maas' Netzgesetz. Doch es gibt Hoffnung. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Prognose zur I/O: Das gibt es Neues auf Googles Programmierer-Festival

Prognose zur I/O Das gibt es Neues auf Googles Programmierer-Festival

Vor seiner Haustür in Kalifornien lädt Google zur Entwicklerkonferenz. Statt in einem Konferenzzentrum zeigt der Konzern seine Neuheiten auf einem Freigelände - und dürfte einige Überraschungen dabeihaben. Von Matthias Kremp mehr... Forum ]