Netz-Marketing: Hacker basteln bunter

Von

3. Teil: Programmierbare Lampen

Vor ein paar Jahren sah Toon Beerten, ein 24-jähriger Ingenieur aus dem belgischen Leuven, in einem Laden eine teure, schicke, schlichte Lampe, die ihre Farbe in beliebig einstellbaren Abständen ändert. Er erzählt: "Ich dachte mir, dass ich das für weniger Geld selbst machen kann. Also machte ich mich schlau, wie man Mikrocontroller programmiert."

Toon Beerten

Als Ausgangsmaterial diente dem Ingenieur eine schlichte, weiße Mylonit-Tischlampe von Ikea. Dazu kaufte er zwölf sehr helle, farbige RGB-Leuchtdioden, kurz LEDs. Er schrieb ein Steuerprogramm in einer Maschinensprache. Das steuert auf einem Mikrocontroller die Leuchtdauer und die Farbmischung der LEDs. Ergebnis: "Meine liebenswerte Mylonit ändert ihre Farbe schneller als ein Chamäleon."

Sein nächstes Vorhaben: Zwei Steuerknöpfe für die Chamäleon-Mylonit, einer für die Helligkeit, einer für die Farbwahl. Beerten: "Ich suche nur noch eine passende Fassung dafür."

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Netzwelt
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Web
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite
Fotostrecke
Ikea-Hacks: Lampen, Kleider, Katzentreppen
Fotostrecke
Ikea-Hacks: Laptopständer aus Handtuchhaltern


E-Book-Tipp
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher
    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.A.

    Kindle Edition: 1,99 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon bestellen.