Quiz zu Googles Autovervollständigung "Ist Angela Merkel schwanger?"

Man wird ja wohl noch fragen dürfen! Wer etwas bei Google sucht, sieht anhand der Vorschläge, wonach Nutzer häufig suchen. Haben Sie eine Idee davon, was die anderen googeln? Machen Sie das Quiz.

Angela Merkel
AP

Angela Merkel

Von


Für Eilige: Hier geht es direkt zum Quiz.

Das Unternehmen Google wird Anfang September 20 Jahre alt - die Suchmaschine ist unter diesem Namen sogar schon ein Jahr länger online. Heute ist sie für viele Nutzer der erste Ansprechpartner im Netz: Gefragt wird, wie das Wetter übermorgen wird, was die Wurzel aus 144 und ob Rotwein gesund ist. Die Suchmaschine gilt als meistbesuchte Website der Welt, täglich werden hier mehrere Milliarden Anfragen eingegeben.

Wer anfängt, etwas einzutippen, bekommt umgehend Vorschläge, wonach er vielleicht suchen möchte. Die automatische Vervollständigung speist sich aus verschiedenen Dingen. Zum einen spielt das eigene bisherige Suchverhalten eine Rolle (etwa, wenn man beim Suchen angemeldet ist), vor allem aber, "wie oft Nutzer einen Begriff in der Vergangenheit gesucht haben".

Aber was googeln die anderen denn bloß?

Wir haben es ausprobiert und von verschiedenen Geräten an verschiedenen Standorten aus Ende August bestimmte Dinge gegoogelt. Erraten Sie, was uns jeweils zur Vervollständigung vorgeschlagen wurde? Hier gehts zum Quiz.



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.