Videoplattform Vine Kurzclip-Künstler erobern die Filmfestivals

Clip des Vine-Künstlers Pinot: Eins von vielen tollen Kurzvideos
Vine

Clip des Vine-Künstlers Pinot: Eins von vielen tollen Kurzvideos

Von

2. Teil: Diese 5 Künstler sind bei Vine zu Videostars geworden


Diese 5 Künstler sind bei Vine zu Videostars geworden

Genau wie die Videoplattform Youtube hat auch Vine seine eigenen Stars hervorgebracht. Dazu zählt unter anderem die Filmemacherin Meagan Cignoli, die mittlerweile über den Kurzclipkanal hinaus bekannt ist: Mit ihren Stop-Motion-Videos hat sie bei den Filmfestspielen in Cannes abgeräumt und einen Cyber Lion gewonnen. Auf die Künstlerin sind daher auch Konzerne wie Nike und Walt Disney aufmerksam geworden.

Cignoli zeigt vor allem Modevideos, in denen sie Kleidungsstücke zu Outfits zusammensetzt. Außerdem kreiert sie Do-it-yourself-Clips, in denen sie zeigt, wie man etwa aus einem Apfel eine Schwanenfigur schnippelt, Sushi richtig einrollt und sich einen Garten im Glas anlegt:

In den Stop-Motion-Videos von Yves Das taucht vor allem ein Motiv immer wieder auf: ein kleines Männchen auf einer gelben Mini-Vespa. Der kleine Motorroller fährt in fast allen Videos durchs Bild und bestäubt dabei Erdbeeren mit Zucker, durchbohrt Parmesan-Käse und quält sich durch ein Stück Butter:

Der Vine-Künstler Pinot erweckt Skizzen auf Papier zum Leben. Aus vielen einzelnen Boldern setzt er Zeichentrickfilme zusammen, lässt Roboter tanzen und Blaubeeren von Rittern aufspießen. Dabei schattiert er die einzelnen Bilder so geschickt, dass es wirkt, als würden die Figuren sich aus dem Blatt herausbewegen:

Rudy Mancuso ist einer der erfolgreichsten Kurzclip-Künstler bei Vine. Mit seinen Comedyvideos hat er mittlerweile 5,7 Millionen Follower gesammelt. Die Hauptrolle in seinen Clips übernimmt er meist selbst. Als betrunkener Superman wirft er mit Flipflops nach Ganoven, trommelt sich auf Töpfen durch die Küche und ist bitter enttäuscht, wenn jemand nicht mit ihm abklatschen will:

Doch nicht nur mit dem eigenen Kanal ist Mancuso erfolgreich. Er ist gleich doppelt vertreten in der Liste der Top-100-Viner. Mit den Awkward Puppets hat er bereits 1,7 Millionen Fans für sich gewonnen. Mit Handpuppen erzählt der Regisseur kurze Geschichten über Klischees und Heimweh. Obwohl auch hier die Pointe nach wenigen Sekunden folgen muss, gelingen dem Regisseur immer wieder lustige Clips. Dazu zählt dieser Song über eine große Kaffeehauskette:

jbr



insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
rossdorn 29.09.2014
1. Interessante Theorie.... Kurzclip-
"Kunst" für die Generation mit dem Aufmerksamkeits Defizit? Ein kindischer Gag ist also jetzt "Kunst"?
spon-1190288377073 29.09.2014
2. @rossdorn
Zitat von rossdorn"Kunst" für die Generation mit dem Aufmerksamkeits Defizit? Ein kindischer Gag ist also jetzt "Kunst"?
Definieren Sie doch bitte mal Kunst. Wieder mal jemand der anderen vorschreiben will, was Kunst ist und was nicht. Ich kann mit dieser Form der Kunst weitaus mehr anfangen als mit manch moderner Malerei. Vielleicht einfach mal akzeptieren, dass die Welt sich weiterdreht und auch aus den neuen Medien Kunst geschaffen werden kann.-
an°n 29.09.2014
3. @rossdorn
Ja, es ist Kunst. Oder jedenfalls eher als die hingeklecksten Bilder, die für mehrere Millionen verscherbelt werden, aber jeder 3-Jähriger ohne Probleme nachmalen könnte. Es dient zur Unterhaltung und kann genauso hirnlos sein. Dennoch gibt es clevere Ideen und Konzepte, die genial umgesetzt werden. Darüber hinaus ist es relativ schwer eine ganze Geschichte in weniger als 10 Sek. zu erzählen, aber diese Einschränkung verpasst dem Ganzen die Würze. Auf youtube gibt es seit Jahren bereits ein Pendant, welches auf den Namen "5 second films" hört. TL;DR: Es ist nicht künstlerischer als andere Medien. Aber eben auch nicht weniger kreativ.
bewarzer-fan 29.09.2014
4. Kunst kommt von Können...
Zitat von rossdorn"Kunst" für die Generation mit dem Aufmerksamkeits Defizit? Ein kindischer Gag ist also jetzt "Kunst"?
Käme es vom Wollen, dann hieße es Wunst. Liebe Frau Rossdorn, was ist Ihr künstlerischer Beitrag an Ihrem Dasein? Heute wenigstens war es im ersten Anlauf mal höchstens Wunst. Aber die Woche ist ja noch lang - viel Erfolg!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.