Webvideopreis 2013 Deutschlands beste Netzfilme

Ein Hund umgeht unter äußersten Mühen das Wasser, ein YouTube-Clip parodiert YouTube-Clips und der Postillion macht Witze - Jury und Zuschauer haben beim Deutschen Webvideopreis aus 4000 Einreichungen elf Sieger gekürt. Die Gewinner im Überblick.

Webvideopreis-Gewinner "Paper Age": Saurier aus Zeitungspapier
Ken Ottmann

Webvideopreis-Gewinner "Paper Age": Saurier aus Zeitungspapier


Düsseldorf - Das sind die Protagonisten preisgekrönter Webvideos: Ein Tyrannosaurus Rex aus Zeitungspapier, ein Hund am Pool, ein Fotograf mit Kamera und Blume. Elf Filme wurden bei der Verleihung des Deutschen Webvideopreises am Samstagabend in Düsseldorf ausgezeichnet. Die elf Gewinnerclips wurden aus gut 4000 eingereichten ausgewählt.

In vielen Kategorien haben die Zuschauer mitentschieden. Ihre Unterstützung für einen Clip wurde anhand von Likes und Verlinkungen im Netz gemessen, diese Zustimmung war bei der Endauswahl gleichberechtigt mit dem Votum der Jury. SPIEGEL ONLINE ist Medienpartner des Deutschen Webvideopreises.

Hier die Gewinner der einzelnen Kategorien im Überblick:

Action: Lukas Tielke - In the Woods with Amir Kabbani


Cute: Maya Weimaraner - Hund scheut Wasser wie Katze


Newbie: Dailyknoedel - Beginne mit YouTube


AAA: Ken Ottmann - Paper Age


WIN: ifs Köln - Bankraub/Mad Thieves


VIP: LeFloid - Totgeprügelt und alle gucken zu…


OMG: HS-OWL & roterkeil.net - Nur neun Jahre Glück


EPIC: Daniel Moshel & August Schram - MeTube


FAQ: Benjamin Jaworskyj - Blumen kreativ fotografieren


FYI: Stefans Musikworkshop - James Bond Soundtrack erklärt


Let's Play: tabletennisgamer - Let's Play Händewaschen


LOL: Postillon24 Nachrichten - Mutter bei Geburt im Krankenhaus vertauscht



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
DJ Doena 26.05.2013
1.
Am Postillion-Video hat mir am Besten die Laufschrift gefallen. ;-)
wawi93 26.05.2013
2. Kategorien
Ist es so schwierig die richtigen Kategorien zu den Videos zu schreiben?!
rreniar 26.05.2013
3. wasserscheuer Hund...
Der Hund ist nicht wasserscheu, sondern einfach clever! Was nützt es ihm in den Pool zu springen, wenn er nicht allein wieder raus kommt.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.