Heiratsantrag bei Olympia Auf die Plätze, fertig, ja!

Platz 28 und keine Chance auf eine Medaille, trotzdem strahlte die australische Geherin Beki Lee überglücklich: Noch im Ziel des olympischen 20-Kilometer-Wettbewerbs fiel ihr Freund vor ihr auf die Knie und hielt um ihre Hand an.

Geherin Lee: Platz 28 und ein Ja-Wort
Getty Images

Geherin Lee: Platz 28 und ein Ja-Wort


London - Liebesgrüße in London und ein Heiratsantrag auf der Mall: Nach 20 olympischen Kilometern konnte sich die australische Geherin Beki Lee noch ganz gut auf den Beinen halte. Auf die Knie sank dagegen ihr Freund Dan und hielt um ihre Hand an. Als Beki das Kästchen mit dem Ring sah, wurde ihr warm ums Herz. Und dann reichte ein Wort: "Ja."

Antrag angenommen. Beide fielen sich glücklich in die Arme. Die Zuschauer jubelten.

Die 25-Jährige freute sich riesig über Platz 28 und ihre Bestzeit von 1:32:14 Stunden. Es lief am Samstag einfach gut für die Geherin auf der Prachtstraße vor dem Buckingham Palast. Doch ohne ihren Freund Dan hätte die Sportstudenten ihre Olympia-Vorbereitung sicher nicht so durchziehen können.

"Er war rund um die Uhr für mich da", sagte sie der Internetseite leichtathletik.de. "Mein Masseur, mein Chef, mein Buchhalter, mein Trainingspartner und mein Motivator", sagte Beki Lee. Die letzten Meter bis zum Traualtar gehen beide nun zusammen.

Es ist nicht der erste Heiratsantrag bei den Spielen in London. Als die französische Basketballspielerin Isabelle Yacoubou nach dem Einzug ins Halbfinale vor einigen Tagen fast schon auf dem Weg zum Duschen war, zeigten plötzlich zwei ihrer Kolleginnen auf die Tribüne. Zwischen den Fans stand ihr Freund mit einem selbstgemaltem Plakat: "Isa Yacoubou, willst du mich heiraten?"

Völlig unvorbereitet auf diese Frage brach sie in Tränen aus, musste von Mitspielerinnen gestützt werden. "Ich habe gesagt: Ja, ja, ja und ja! Ich hätte mir keine schönere Art und keinen besseren Moment dafür vorstellen können", erzählte Yacoubou dem französischen Internetdienst "Sport365".

otr/dpa/sid



© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.