Berlin Feuer in Luxushotel unter Kontrolle

In Berlin hat die Feuerwehr einen Brand in einem Hotel am Potsdamer Platz unter Kontrolle gebracht. Das Gebäude wurde evakuiert.

Brand im Hotel Mandala, Berlin
DPA

Brand im Hotel Mandala, Berlin


Die Berliner Feuerwehr hat in einem Hotel im Bezirk Mitte ein Feuer gelöscht. Es war am Vormittag ausgebrochen. Über dem Potsdamer Platz war eine Rauchwolke zu sehen. Zwei Feuerwehrwagen mit Drehleiter waren im Einsatz. Das ganze Gebäude wurde evakuiert. Mittlerweile ist der Brand laut Feuerwehr unter Kontrolle.

Das Feuer sei auf das Dach übergegangen, nachdem es in einer Sauna im elften Stockwerk des Hotels Mandala ausgebrochen war, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Verletzte gab es laut Feuerwehr nicht.

Die Polizei teilte über Twitter mit, dass es zu Verkehrssperrungen komme. Der Potsdamer Platz in der Nähe des Tiergartens und des Brandenburger Tors gehört zu den Hauptverkehrsadern der Stadt. Zahlreiche Busse verkehren auf der Strecke.

bbr/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.