Hitliste der Begräbnislieder Songs für die Ewigkeit

Auf manche Traditionen können wirklich nur Briten kommen: Regelmäßig erhebt die Bestattergenossenschaft Funeralcare eine Hitliste der beliebtesten Songs auf Beerdigungen. Diesmal sind Klassiker wie "My Way" von Frank Sinatra dabei - aber auch die Titelmusik der "Muppet Show".

Getty Images

London - Was haben "Angels" von Robbie Williams und die Titelmelodie von "Akte X" gemeinsam? Beide tauchen auf in der Hitliste der beliebtesten Beerdigungs- und Kremationssongs, die nun von der britischen Bestattergenossenschaft Funeralcare veröffentlicht wurde. Dazu befragte Funeralcare nach eigenen Angaben 250 britische Bestattungsunternehmer nach den musikalischen Vorlieben ihrer Kunden.

Damit es britisch fair zugeht, hat die Genossenschaft die einzelnen Titel in Kategorien geordnet: Popsongs, klassische Kompositionen und Kirchenlieder. Außerdem fragte Funeralcare nach den beliebtesten TV-Melodien für Bestattungsfeiern.

Wichtigstes Ergebnis der alle zwei bis drei Jahre durchgeführten Umfrage: Popsongs sind mittlerweile die bei weitem beliebteste Wahl. Bei zwei Dritteln aller Bestattungen in Großbritannien dudelt mittlerweile weltliche Musik von Frank Sinatra, Eva Cassidy oder Bette Midler. Traditionelle Kirchenlieder werden nur noch auf 30 Prozent der Bestattungen gesungen, und nur bei vier Prozent läuft klassische Musik.

Es muss auch nicht immer traurig sein: "Always Look on the Bright Side of Life", das pfiffige Gute-Laune-Lied von Eric Idle, hat es immerhin auf Platz 13 der Hitliste geschafft.

Welche Popsongs wurden auf Beerdigungen noch öfter ausgewählt? Und welche TV-Melodien waren besonders beliebt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

rls



© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.