Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Welthit von John Denver: West Virginia wählt "Country Roads" zur Staatshymne

Hymnen sind meist ernst und feierlich - nicht so im US-Bundesstaat West Virginia. Dort hat das Parlament John Denvers Welthit "Take Me Home, Country Roads" zum neuen State Song gewählt.

Charleston - "Almost Heaven, West Virginia": So beginnt der Welthit "Take Me Home, Country Roads". Ab sofort können die Bewohner im US-amerikanischen West Virginia mit dem Lied von John Denver offiziell ihre Heimat besingen. Denn das wurde vom Parlament des US-Bundesstaats am Freitag mit großer Mehrheit zur neuen Staatshymne gewählt.

Der Welthit beschreibt die Schönheit der Natur in dem ansonsten nicht gerade prosperierenden Bundesstaat. Der 1971 veröffentlichte Song ist so populär, dass die Bewohner West Virginias ihren Staat mittlerweile selbst als "Almost Heaven" bezeichnen: fast der Himmel - und es gibt sogar ein Bier, das so heißt. Allerdings ist "Take Me Home, Country Roads" nicht die alleinige Hymne West Virginias. Drei State Songs gibt es bereits, der jüngste kam 1962 dazu.

Denver hatte den Song zusammen mit Bill Danoff geschrieben. Danoff war vorher nie in West Virginia gewesen und wundert sich angeblich bis heute, warum der Song ausgerechnet in Deutschland so populär ist. Auch Denver hatte eigentlich nicht viel mit dem Staat zu tun. Sein Lieblingsstaat war Colorado, von dessen Hauptstadt er seinen Künstlernamen entlieh. Der Sohn einer deutschstämmigen Familie heißt eigentlich Henry John Deutschendorf. Er starb 1997, als sein Flugzeug in den Pazifik stürzte.

mxw/dpa

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 8 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Keine Frage ;-)
to5824bo 07.03.2014
Keine Frage: Die Deutschen, vor allem die Älteren, lieben dieses Lied so sehr, weil unser aller Lieblingsranch, die "Ponderosa" mit Pa, Adam, Hoss, Little Joe und Hop Sing, mitten in Virginia lag (bei Virginia-City, falls man mal den Sheriff oder den Doc brauchte oder im Saloon einen kippen wollte). Jeden Sonntagnachmittag so gegen 6. Und jetzt alle: "Damdadadamdadadamdadadam, Bonanza..." Gehört zum Soundtrack meiner Kindheit ;-)
2.
Stäffelesrutscher 07.03.2014
Zitat von sysopHymnen sind meist ernst und feierlich - nicht so im US-Bundesstaat West Virginia. Dort hat das Parlament John Denvers Welthit "Take Me Home, Country Roads" zum neuen State Song gewählt. http://www.spiegel.de/panorama/country-roads-west-virginia-waehlt-denver-song-zur-hymne-a-957557.html
Gerne gehört wird auch diese Version von "Almost heaven, west Jamaica": http://www.youtube.com/watch?v=A2VbRiBDcCk&noredirect=1 Und dann gibt es noch die Lokalhymne von "Radio Barmbek" namens "Oh Eimsbüttel": http://www.musik-sammler.de/media/593072
3. Die Stimmung in dem Lied ist deutsch
wauz, 07.03.2014
Jeder hat sein West Virginia. Irgendwo. Eine Heimat, die meist in der Vergangenheit liegt. Das Lied beschreibt so eine Stimmung, mit einer ziemlich "deutschen" Melodie und passend zur deutschen Sentimentalität.
4. wie wahr
jurgenweigt 08.03.2014
Wie wahr: Jeder hat sein West Virginia. Wenn ich nach einem Job als Musiker frühmorgens zu meinem kleinen Häuschen am Kerteminde Fjord (Dänemark) zurückfahre und am Horizont die Sonne aufgeht, kann ich mir kein passenderes Lied vorstellen. Das hat nichts speziell mit Deutschland zu tun, sondern generell mit Heimat und der glückselig machenden Schönheit der Natur. Call it sentimental - it's just a really beautiful song!
5. @#1 too5824buh
digitus_medius 08.03.2014
Leider komplett falsch. Die Ponderosa liegt am Lake Tahoe, im Westen. An der Grenze von Kalifornien und Nevada. Südlich von Reno. Wenn man schon Serien guckt wäre es hilfreich, mal auf den Vorspann zu achten. Die Ranch liegt in Echt direkt am See und kann besichtigt werden. Ist aber winzig klein. Virginia hingegen ist ein Bundesstaat im Südosten der USA an der Atlantikküste und hat mit Virginia City aus der Serie absolut nichts zu tun.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fläche: 9.833.517 km²

Bevölkerung: 318,857 Mio.

Hauptstadt: Washington, D.C.

Staats- und Regierungschef: Barack Obama

Vizepräsident: Joseph R. Biden

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | USA-Reiseseite



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: