Staatsanwaltschaft: Dirk Bach starb wahrscheinlich an Herzversagen

Dirk Bach ist nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft "wahrscheinlich an Herzversagen" gestorben. Es gebe keinen Hinweis auf einen fremdverschuldeten Tod, deshalb sei auch keine Obduktion angeordnet worden.

Abgelegte Rose vor dem Schlosspark Theater in Berlin: Trauer um Dirk Bach Zur Großansicht
dapd

Abgelegte Rose vor dem Schlosspark Theater in Berlin: Trauer um Dirk Bach

Berlin - Die Polizei hatte keine Anzeichen für Fremdverschulden gesehen, nun hat die Staatsanwaltschaft dies bestätigt: Der Schauspieler und Entertainer Dirk Bach ist eines natürlichen Todes gestorben. "Es spricht einiges dafür, dass es Herzversagen war", sagte ein Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft. Bach sei wegen Herzproblemen in Behandlung gewesen. In seiner Wohnung seien auch Medikamente gegen Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und zur Cholesterin-Senkung gefunden worden.

Es sei keine Obduktion des Leichnams angeordnet worden, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die Ermittlungen seien abgeschlossen, die Leiche werde nun zur Beerdigung freigegeben.

Der 51-Jährige war am Montag gegen 16.20 Uhr von Kollegen leblos in einer Wohnung im Berliner Ortsteil Lichterfelde gefunden worden. Zum Zeitpunkt seines Todes war der Schauspieler laut Staatsanwaltschaft allein. Zuletzt sei er am Sonntag gegen 14 Uhr lebend gesehen worden.

Die Staatsanwaltschaft leitete routinemäßig ein Todesermittlungsverfahren ein. Immer wenn die Polizei zu einem Todesfall gerufen wird, wird einem Behördensprecher zufolge geprüft, ob eine Obduktion beim Amtsgericht beantragt werden muss. Eine Obduktion wird gewöhnlich in Fällen angeordnet, in denen es Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt.

Der plötzliche Tod Bachs hat bei Fans und Kollegen Bestürzung ausgelöst. Mehrere TV-Sender wollen mit Sondersendungen an den Schauspieler und Entertainer erinnern. RTL plant für Freitag, 5. Oktober, 21.15 Uhr, eine etwa 30-minütige Sondersendung. Das ZDF wird nach eigenen Angaben in der Nacht zu Mittwoch, 3. Oktober, 0.50 Uhr und 1.20 Uhr, zwei Folgen der Comedy-Serie "Lukas" zeigen. Mit dieser Serie gewann Bach den Deutschen Comedy Preis und die Goldene Kamera.

siu/dapd/dpa

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles zum Thema Dirk Bach
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite

Fotostrecke
Dirk Bach: Moderator, Komiker, Schauspieler