Münzauktion Fünf Millionen für einen Dollar

Die Silbermünze stammt aus dem Jahr 1794 - und zeigt das Profil von Miss Liberty mit wallendem Haar. In New York ist ein Ur-Dollar versteigert worden. Der Kaufpreis: 4,99 Millionen Dollar.

"Flowing Hair Dollar" von 1794 (Archiv): Ein ähnliches Exemplar wurde nun versteigert
REUTERS/ Stacks Bowers Galleries

"Flowing Hair Dollar" von 1794 (Archiv): Ein ähnliches Exemplar wurde nun versteigert


Was für eine Wertsteigerung: Eine einzelne Silbermünze ist in den USA für fast fünf Millionen Dollar verkauft worden. Der Dollar aus dem Jahr 1794 wurde bei Sotheby's in New York für 4.993.750 Dollar (umgerechnet etwa 4,5 Millionen Euro) verkauft. Der "Flowing Hair Dollar" - so genannt wegen der wehenden Haare des abgebildeten Kopfes auf der Münze - gilt als hervorragend erhalten.

Die Münze sei vom Jahr der Prägung fast zwei Jahrhunderte lang bis 1964 in Familienbesitz gewesen, teilte Sotheby's mit. Zum letzten Mal war sie vor 30 Jahren verkauft worden - für 242.000 Dollar, nicht einmal ein Zwanzigstel des jetzigen Preises.

Der Dollar zeigt das Profil von Miss Liberty, mit wallendem Haar und den Blick nach rechts gewandt. Dieses Design wurde nur 1794 und Anfang 1795 geprägt. Insgesamt sollen nur noch etwa 150 Münzen dieser Art existieren.

Der "Flowing Hair Dollar" war Teil einer Sammlung, die Sotheby's zusammen mit dem Fachhändler Stack's verkaufte. "Das sind so exquisite Stücke, wie man sie nur einmal im Leben in den Händen halten kann", sagte Inhaber Lawrence Stack. Die Sammlung bestand aus 105 Münzen, die für insgesamt 26,1 Millionen Dollar verkauft wurden. Vier Münzen brachten mehr als eine Million Dollar.

Goldmünze von 1795: Die Auktion endete bei knapp 2,6 Millionen Dollar
AP/DPA

Goldmünze von 1795: Die Auktion endete bei knapp 2,6 Millionen Dollar

Darunter waren auch ein zweiter "Flowing Hair Dollar", dessen Wert auf 400.000 Dollar geschätzt worden war - und der letztlich mehr als eine Million Dollar einbrachte. Eine Goldmünze von 1795 war auf 1,2 Millionen geschätzt worden, die Auktion endete schließlich bei fast 2,6 Millionen Dollar.

Den Rekordpreis für ein Geldstück hatte Anfang 2013 ebenfalls ein "Flowing Hair Dollar" von 1794 erzielt. Die Münze war für zehn Millionen Dollar versteigert worden.

wit/dpa

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.