Dubai Öffentlicher Kuss bringt Paar ins Gefängnis

Weil sie sich in Dubai in einem Restaurant auf den Mund geküsst haben sollen, müssen zwei Briten ins Gefängnis: Ein Berufungsgericht hat die Strafe für das junge Paar bestätigt. Dabei ist dessen Anwalt zufolge der Zeugin nicht zu glauben.

Gericht in Dubai: Ein Monat Haft für einen Kuss
AFP

Gericht in Dubai: Ein Monat Haft für einen Kuss


Dubai - Küssen verboten - heißt es zumindest in der Öffentlichkeit. Dubai gilt als vergleichsweise liberal, jedoch wird auch dort allzu freizügiges Verhalten streng geahndet.

Die bekommen nun zwei junge Briten zu spüren: Der 24-jährige Gastarbeiter Ayman Najafi und seine ein Jahr ältere Freundin Charlotte Lewis waren im vergangenen Jahr angeklagt worden, weil sie sich in einem Restaurant des Nobelviertels Jumeirah Beach Residence auf den Mund geküsst haben sollen. Das Paar wurde daraufhin verhaftet und im Januar zu einem Monat Haft verurteilt.

Vergeblich hatte der Anwalt der beiden, Chalaf el-Hosani, vor Gericht geltend gemacht, dass die angebliche Zeugin bei der Polizei ausgesagt hatte, sie habe den Kuss persönlich gesehen, vor der Staatsanwaltschaft aber ihren Sohn als Zeugen nannte. Laut Hosani hätte sich das Paar lediglich auf die Wange geküsst.

Die beiden kamen gegen Kaution frei, mussten aber ihre Ausweise abgeben und sich verpflichten, bis zu ihrem Berufungsprozess das Land nicht zu verlassen.

Nun hat ein Berufungsgericht die Gefängnisstrafe bestätigt. Nach Angaben ihres Anwalts können die beiden noch vor dem Obersten Gericht der Vereinigten Arabischen Emirate Berufung einlegen, doch schätzte er ihre Erfolgsaussichten als sehr gering ein.

siu/AFP



insgesamt 14 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Transmitter, 04.04.2010
1. Sitte und Moral
Zitat von sysopWeil sie sich in Dubai in einem Resturant auf den Mund geküsst haben sollen, müssen zwei Briten nun tatsächlich ins Gefängnis: Ein Berufungsgericht in Dubai hat die Gefängnisstrafe für ein junges britisches Paar bestätigt. http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,687250,00.html
Tja, da herrscht eben noch Sitte und Moral. Der Mann ist noch Mann, die Frau erfüllt ihre von Gott gewollte Rolle und die Medien berichten im Sinne der heiligen Staatsreligon, des Islam. Wie gut, dass wir eine breite Bewegung verzeichnen, diese geradezu paradiesischen Zustände auch hierzulande - wieder - einzuführen. Auch die SPON-Redakteure sollten sich schon mal vorbereiten. Bald ist Schluss mit diesem sexistischen, liberalen Schweinkram hier!
LouisWu 04.04.2010
2. ??
Zitat von sysopWeil sie sich in Dubai in einem Resturant auf den Mund geküsst haben sollen, müssen zwei Briten nun tatsächlich ins Gefängnis: Ein Berufungsgericht in Dubai hat die Gefängnisstrafe für ein junges britisches Paar bestätigt. http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,687250,00.html
Was soll da zu diskutieren sein? Andere Länder, andere Sitten, und es tut jeder gut daran, sich vorher über diese zu informieren...
bbphk 04.04.2010
3. Große Ähnlichkeiten zwischen Dubai und USA
Was in Dubai eine Anklage wegen Küssens in der Öffentlichkeit ist, sind in den USA mehrstündiger Arrest in Handschellen für eine 12-Jährige wegen einer Kritzelei auf dem Schultisch! Das ist der evolutionär gewachsene weltweite Schwachsinn, dem der Einzelne immer ausgesetzt ist, es sei denn, er kann dagegen klagen. Aber erstmal läuft dann so ein "gesetzlicher" Korinthenkacker-Automatismus ab. So weit ist der Westen vom nahöstlichen Mittelalter auch nicht entfernt!
snickerman 05.04.2010
4. Tolles Urlaubsziel
Ist doch eine tolle Werbung für das Land, wo aus dem Wüstensand die Wolkenkratzer wachsen... Warum nochmal wollen Menschen aus westlichen Ländern dort Urlaub machen? Zur Erinnerung: Ein an der Schuhsohle pappendes Cannabis-Bruchstück im Milligrammbereich (irgendwo reingetreten) bringt einen da schon in den Knast. Wenn ich das finstere Mittelalter besichtigen gehen will, brauche ich nur nach Burg Satzwey zu fahren, wo gerade die Saison wieder angefangen hat- man wird aber nicht in den Kerker geworfen...
Deta1945 05.04.2010
5. Dubai: Öffentlicher Kuss bringt Paar ins Gefängnis
Wenn man in andere Länder reist, sollte man sich anpassen, ein bisschen vorher die Gepflogenheiten kennen, im Internet sehr gut beschrieben, ansonsten zu hause bleiben.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.