Essen Zweijähriger fällt aus dem Fenster und stirbt

In Essen hat ein Kind den Sturz aus einem Fenster nicht überlebt. Der Zweijährige war mehrere Meter tief gestürzt.


In Essen ist ein zwei Jahre alter Junge aus dem dritten Stock eines Mehrfamilienhauses gefallen. Das Kind wurde so schwer verletzt, dass es später im Krankenhaus starb, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte.

Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus. Der Junge sei am späten Montagnachmittag aus dem Fenster seines Kinderzimmers auf den Gehweg gefallen, sagte der Sprecher. Ein Zeuge habe den Sturz beobachtet, einen Rettungswagen gerufen und sich um das Kleinkind gekümmert.

Der Junge wurde den Angaben zufolge in ein Krankenhaus gebracht, starb dort jedoch kurze Zeit später. Die Eltern des Kindes sollen sich zum Unglückszeitpunkt in der Wohnung aufgehalten haben. Die Polizei will nun herausfinden, wie es zu dem Sturz kommen konnte. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache klären.

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version des Textes war das Alter des Kindes mit drei Jahren angegeben. Die Polizei hat die Angaben korrigiert.

fok/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.