Fehlalarm Mannheimer Innenstadt abgeriegelt

Die Mannheimer Innenstadt ist wegen eines herrenlosen Einkaufs-Trolleys weiträumig abgesperrt worden. Das Gepäckstück wurde an einer Haltestelle vor einem Warenhaus angekettet. Es erwies sich als harmlos.


Mannheim - Sprengstoffexperten sollten den Fund untersuchen. Gleichzeitig mit ihnen traf allerdings der Besitzer des Trolleys ein und konnte Entwarnung geben: In dem Gepäckstück befanden sich lediglich Bücher.

Ein Straßenbahnfahrer hatte den verdächtigen Gegenstand um 13.30 Uhr gemeldet, die Polizei sperrte für zwei Stunden das gesamte Areal um den Paradeplatz. Das angrenzende Kaufhaus wurde evakuiert, der Straßenbahnverkehr eingestellt.

str/dpa/ddp



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.