Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Frankfurt: Das merkwürdige Interview mit dem Entführer

Der Nachrichtensender n-tv ließ sich vom Tower mit dem Entführer verbinden. Hier Auszüge aus dem Gespräch.

Entführer:

Mein großes Idol, Judith Resnik, berühmt machen dadurch. Sie verdient mehr Aufmerksamkeit, sie war die erste jüdische Astronautin und möglicherweise deswegen wird sie gar nicht richtig beachtet.

Tower: Kriegen Sie das richtig mit?

Moderatorin: Wir können das verstehen, ja. Offensichtlich möchte er eine Astronautin berühmt machen durch seinen Flug. Was ist das Ziel seines Fluges? Der Absturz letztlich?

Tower: Wie war die Frage nochmal bitte?

Moderatorin: Wir würden gerne wissen, wohin dieser Flug nun führen soll. Wie lange er dort kreisen möchte.

Tower: Moment. Sie hören?

Tower: Die Dame möchte wissen, wie lange Du noch vorhast zu kreisen und was eigentlich das Ziel dieses Fluges ist.

Entführer: Ich möchte halt auf sie aufmerksam machen.

Tower: Haben Sie es gehört?

Moderatorin: Wir haben es gehört. Sie gefährden damit aber doch sich und andere Menschen. Wollen sie nicht einfach mal wieder landen?

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: