Im Alter von 26 Tagen Eisbärbaby stirbt in Berliner Tierpark

Eisbärenmutter Tonja hat bereits zum zweiten Mal ein Jungtier verloren. Auf einem Bildschirm entdeckten Pfleger des Berliner Tierparks den leblosen Körper.

Eisbärin Tonja mit ihrem Baby
Tierpark Berlin/ dpa

Eisbärin Tonja mit ihrem Baby


Ein Eisbärbaby im Alter von nur 26 Tagen ist im Berliner Tierpark gestorben. Noch am Neujahrstag hätten sich Tierpfleger gefreut, das Jungtier nach der Silvesternacht wohlbehalten zu entdecken und bei Eisbärenmutter Tonja trinken zu sehen, teilte der Tierpark mit. Beim Blick auf die Überwachungskamera entdeckten die Tierpfleger demnach nun aber einen leblosen Körper.

"Wir wussten, dass die Jungtiersterblichkeit in den ersten Wochen sehr hoch ist, dennoch sind wir deprimiert und es macht uns traurig", sagte Eisbären-Kurator Florian Sicks. Die Jungtiere sind nicht größer als Meerschweinchen, können nicht laufen und haben kein Fell, ihre Sterblichkeit liegt bei etwa 50 Prozent.

Obduktion soll Todesursache klären

Dem Tierpark zufolge hatte sich die achtjährige Eisbärenmutter vorbildlich um ihr weibliches Jungtier gekümmert. Jede Störung und jeder Lärm gelten als potenzielle Gefahren für die jungen Eisbären - und anders als bei Knut sollte das Junge nicht mit der Flasche aufgezogen werden. Wie in der Natur hatten die Bärenmutter und ihr Baby im Frühjahr die Wurfhöhle verlassen sollen.

"Für uns heißt es nun, die Bilder der Überwachungskamera auszuwerten und das Obduktionsergebnis abzuwarten", teilte Zoo- und Tierparkdirektor Andreas Knieriem mit. Der kleine Eisbär soll nun im Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung obduziert werden.

Der Nachwuchs sollte schon bald dem Publikum gezeigt werden. Die Begeisterung nach der Geburt war groß gewesen - fast zehn Jahre nach der Euphorie um den berühmten Eisbären Knut aus dem Zoo in West-Berlin.

Fotostrecke

6  Bilder
Eisbärbaby in Berlin: Fritz ist tot

Bereits vergangenen März war ein Jungtier von Tonja gestorben. Fritz erlag im Alter von vier Monaten einer Leberentzündung - er war am 3. November 2016 als erstes Eisbärenjunges seit 22 Jahren im Tierpark Friedrichsfelde geboren worden.

apr/dpa/AFP

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.