Beyoncé Knowles Hochzeit? Nein, danke!

Während es andere Frauen gar nicht erwarten können, vor dem Traualtar zu stehen, zerstreut die Sängerin Beyoncé Knowles Gerüchte über ihre Verlobung mit Rapper Jay-Z.


Hamburg - Sie fühle sich noch nicht reif genug zum Heiraten und schwelge nicht wie andere Frauen in der Phantasie über ihre bevorstehende Hochzeit, zitiert der Onlinedienst "Teenhollywood.com" die Sängerin.

Sängerin Knowles: Zu jung für die Ehe
REUTERS

Sängerin Knowles: Zu jung für die Ehe

Grundsätzlich aber schließe Beyoncé Knowles eine Ehe für sich nicht aus: "Ich möchte gern eines Tages verheiratet sein, aber ich bin erst 24 und habe keine Eile. Wenn es passiert, passiert es."

Knowles und der Rap-Star Jay-Z sind seit drei Jahren ein Paar.

Bis 2005 war die R'n'B-Sängerin Mitglied in der Girl-Band Destiny's Child. Inzwischen arbeitet Knowles als Solo-Künstlerin. Zuletzt landete sie im Januar 2006 mit dem Titelsong zu dem Film "Der rosarote Panther" einen Nummer-eins-Hit. In Kürze will sie ihr zweites Soloalbum veröffentlichen.

aki/ddp

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.