Erziehung extrem: Amerikaner schießt Laptop seiner Tochter zusammen

Seine Tochter beklagte sich auf Facebook über ihre Hausaufgaben. Die Meckerei machte ihren Vater so wütend, dass er neun Schüsse auf den Laptop der 15-Jährigen abgab. Der Mann aus North Carolina hielt die Ballerei samt einer Erklärung auf Video fest und stellte sie - ins Internet.

Tommy Jordan in dem selbstgedrehten Video: Gleich zerschießt er den Laptop seiner Tochter
Youtube

Tommy Jordan in dem selbstgedrehten Video: Gleich zerschießt er den Laptop seiner Tochter

Hamburg - Internet-Videos über fragwürdige Erziehungsmethoden von Vätern sind offenbar eine neue Attraktion in den USA. Vor rund drei Monaten sorgten die Aufnahmen eines auf seine Tochter einprügelnden texanischen Richters für Aufregung - dieses Mal ist es der Internet-Auftritt eines wütenden Vaters aus North Carolina, der zur Bestrafung seiner rebellischen Tochter deren Computer zusammenschießt.

In dem achtminütigen selbstgedrehten Video lässt Tommy Jordan zunächst seiner Wut über einen Facebook-Eintrag seiner Tochter freien Lauf, in dem sich die 15-Jährige in rüdem Ton über ihre täglichen Hausarbeiten beklagt.

"Dein Leben ist nicht so hart - aber das wird es jetzt", sagt er und schwenkt seine Kamera auf einen auf dem Boden liegenden Computer. "Das hier ist Dein Laptop, das hier ist mein Kaliber .45", sagt Jordan und fängt an zu schießen. Insgesamt neun Mal zielt er auf den Computer, dann schließt er mit den Worten: "Ich hoffe, dir hat dein kleines Fiasko auf Facebook Spaß gemacht."

Am Mittwoch stellte Jordan das Video ins Internetportal YouTube, seitdem wurde es bereits über 2,1 Millionen Mal angeklickt. Seine Erziehungsmethoden wurden auf YouTube 36.000 Mal kommentiert, Tausende weitere Kommentare erhielt er auf seiner Facebook-Seite. Viele beglückwünschten ihn zu der Strafaktion, nur in einigen Fällen erhielt er kritische Kommentare: "Du bist ein Perversling", schrieb ein Jim Freedom. "Ich hoffe, Du holst Dir Hilfe gegen Deine Wut, bevor Du den Revolver auf jemanden richtest, deine Tochter zum Beispiel."

Für Entsetzen hatte im vergangenen Jahr ein Internet-Video gesorgt, auf dem ein texanischer Richter mindestens 17 Mal mit einem Gürtel auf seine Tochter einschlägt. Die inzwischen 23-Jährige hatte die Szene nach eigenen Angaben sieben Jahre zuvor heimlich aufgenommen und sie nun ins Internet gestellt. Der Mann wurde inzwischen von seinem Amt suspendiert.

lgr/AFP

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 180 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
shokaku 11.02.2012
Zitat von sysopSeine Tochter beklagte sich auf Facebook über ihre Hausaufgaben. Die Meckerei machte ihren Vater so wütend, dass er neun Schüsse auf den Laptop der 15-jährigen abgab.
Das grosse Erziehungs 1x1, heute: Die Sledge Hammer Methode.
2.
rainer_daeschler 11.02.2012
Ich bin mir nicht sicher, ob hier wirklich die Bestimmungen des nationalen Jagdrechts eingehalten wurden. Einen Laptop mit einer 45er zu erlegen, entspricht sicher auch in den USA nicht weidmännischen Regeln.
3.
AuchNurEinNick 11.02.2012
Zitat von sysopSeine Tochter beklagte sich auf Facebook über ihre Hausaufgaben. Die Meckerei machte ihren Vater so wütend, dass er neun Schüsse auf den Laptop der 15-jährigen abgab. Der Mann aus North Carolina hielt die Ballerei samt einer Erklärung auf Video fest und stellte sie - ins Internet. Erziehung extrem: Amerikaner schießt Laptop seiner Tochter zusammen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama (http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,814724,00.html)
Gut das zwischen uns und den USA ein breiter Ozean liegt. Die USA sind mir wirklich völlig fremd.
4.
KAphil 11.02.2012
Also ich habe mir gestern das ganze Video angeschaut und auch noch, was der auf seiner Facebook Seite dazugeschrieben hat und finde es vollkommen in Ordnung was er macht. Sowas wird natürlich gerne aus dem Zusammenhang gerissen und als Beispiel für die waffenvernarrten, verrückten Amis genommen, aber da bitte ich die Leute, sich erst ein vollständiges Bild zumachen. Ich für meinen Teil dem Herrn und hätte es nicht anders gemacht (außer vielleicht die 45 mit einer Axt substituiert).
5.
kuddel37 11.02.2012
Zitat von sysopSeine Tochter beklagte sich auf Facebook über ihre Hausaufgaben. Die Meckerei machte ihren Vater so wütend, dass er neun Schüsse auf den Laptop der 15-jährigen abgab. Der Mann aus North Carolina hielt die Ballerei samt einer Erklärung auf Video fest und stellte sie - ins Internet. Erziehung extrem: Amerikaner schießt Laptop seiner Tochter zusammen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama (http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,814724,00.html)
Was ein Vollidiot un Großmaul. Seine 15 jährige Tochter wird ihn schon bald wieder so weit haben das er der lieben Kleinen ein neues Laptop kauft.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Gesellschaft
RSS
alles zum Thema USA
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 180 Kommentare