Heavy-Metal-Treffen Polizei schnappt drei Diebesbanden in Wacken

Sie schlugen im Schutz der Dunkelheit zu und stahlen, was sie finden konnten: Auf dem Heavy-Metal-Festival in Wacken erwischte die Polizei gleich drei Diebesbanden auf frischer Tat. Die Täter nutzten die Gutgläubigkeit ihrer Opfer.

Metal-Fans in Wacken: 150 Diebstähle allein an einem Tag
DPA

Metal-Fans in Wacken: 150 Diebstähle allein an einem Tag


Wacken - Das Festival in Wacken gilt als Familientreffen der Heavy-Metal-Fans. Die überwiegend friedliche Stimmung nutzten nun gleich drei Diebesbanden aus, wie die Polizei meldete.

Neun Männer im Alter von 15 bis 31 Jahren seien auf frischer Tat erwischt worden. Die Diebe nutzten die Dunkelheit der Nacht, um aus den Zelten der Festivalbesucher Laptops, Handys und Bargeld zu stehlen.

Die Veranstalter des Festivals und die Polizei warnen seit Jahren vor Langfingern auf dem "Wacken Open Air". Allein am Donnerstag seien mehr als 150 Diebstähle angezeigt worden.

jbr/dpa



insgesamt 26 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
tomkey 05.08.2011
1. Teeren & Federn
Überlasst die Diebe der Metal-Gemeinde, die werden die Langfinger schon ordentlich teeren und federn. Oder dürfen die das nicht, weil es sich hier um bandenmäßige Kriminalität aus dem Osten Europas handelt?
trstn 05.08.2011
2. Laptops
Seit wann nimmt man auf ein Festival im Sommer etwas anderes mit als ein Zelt, ein grosses Handtuch fuer den Kopf, Unmengen Bier und Grill und Fleisch? Luemmeltueten vielleicht noch... Eine kleine Kamera immer am Koerper. Bargeld im Auto, muss nicht das eigene sein. Geschlafen wird in einem Zelt, ist hin und wieder auch nicht das Eigene. Laptop aus dem Zelt gestohlen? Wer nimmt den einen Laptop mit nach auf eins der groessten Festivals ueberhaupt, und laesst den auch noch im Zelt? Ne, ich lass den "Garten brennen", das reicht vollkommen.
angst+money 05.08.2011
3. kenn ich
das gleiche gab es dieses Jahr auf dem Burg Herzberg Festival. Doch der Veranstalter hatte offenbar mehr Angst vor der Polizei als vor den Dieben ("wenn ihr die erwischt bringt sie zu mir, ich rede dann mit denen..."). @tomkey "Überlasst die Diebe der Metal-Gemeinde, die werden die Langfinger schon ordentlich teeren und federn." oder etwas satanisches wäre vielleicht auch drin...
birnstein 05.08.2011
4. .
Leider sind alle großen Veranstaltungen betroffen und es nützt nichts, wenn man Sachen am Körper trägt oder im Auto hat. Die Banden benutzen KO-Spray. Abhilfe nur durch gute Bewachung oder große Veranstaltungen meiden.
dirk.kunkel.ronnenberg 05.08.2011
5. ...
Mir tun die Anwohner von Wacken leid. Was da alles in dieses Dorf kommt... Die Heavy-Metal-Fans erfüllen ihr Klischee.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.