Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Zweithöchster Gewinn: Lottospieler aus NRW knackt den 50-Millionen-Jackpot

Kugeln in Eurojackpot-Ziehungsgerät in Helsinki: Zweithöchster Gewinn in Deutschland Zur Großansicht
DPA

Kugeln in Eurojackpot-Ziehungsgerät in Helsinki: Zweithöchster Gewinn in Deutschland

Es ist der bislang zweithöchste Lottogewinn in Deutschland: Ein Lottospieler hat mit seinem in Nordrhein-Westfalen abgegebenen Tippschein den Eurojackpot geknackt - und fast 50 Millionen Euro gewonnen.

49.685.851,50 Euro - auf über eine Überweisung in exakt dieser Höhe dürfte sich bald ein Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen freuen. Es handele sich damit um den zweithöchsten Gewinn, der bisher in Deutschland erzielt worden sei, sagte Bodo Kemper von Westlotto. Für das Bundesland sei es ein Rekordgewinn.

Wer genau der - oder die - Glückliche ist, war am Samstagvormittag noch nicht bekannt. Sicher ist allerdings, dass der Tippschein in Nordrhein-Westfalen gelöst wurde. "In der Regel ist die Wahrscheinlichkeit dann auch groß, dass es sich um jemanden aus der Region handelt", sagte Kemper.

Der Gewinner hatte bei der Ziehung des Eurojackpots am Freitag in Helsinki als Einziger die Zahlen 11, 14, 35, 44 und 45 sowie die zwei Eurozahlen genannten Zusatzzahlen 5 und 6 korrekt getippt.

Den bisherigen deutschen Rekordgewinn hatte im Dezember 2014 ein Handwerker aus Hessen abgeräumt, ebenfalls beim Eurojackpot. Er gewann damals 58,7 Millionen Euro.

fdi/dpa

Diesen Artikel...
Forum - Diskussion über diesen Artikel
insgesamt 58 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
moneysac123 02.01.2016
Was will ein Mensch mit so viel Geld, 5 Mio reichen auch um sich und seine Nachkommen abzusichern. Die Leute stellen dann fest, dass es nicht das Geld ist, welches glücklich macht (Ab etwa 60.000 USD pro Jahr, die zur Verfügung stehen, steigt die Lebenszufriedenheit nicht mehr an. Trotzdem vergeuden die meisten Menschen den Großteil ihrer Lebenszeit damit, mehr und mehr Einkommen zu generieren, statt ihr Leben auch zu leben.
2. besonders unglücklich
larry_lustig 02.01.2016
wird der Gewinner, wenn er den Mund nicht halten kann. Er sollte sich sehr genau überlegen wem er was sagt. ... Engen Freunden könnte man auch einfach sagen, man hätte 150.000 gewonnen, wenn die sich wundern, warum der Lebensstil sich etwas ändert.
3.
besserbescheidwisser 02.01.2016
Schon alleine die Höhe des Jackpots zeigt wie viele Menschen in Deutschland ihr Geld für Lottoscheine zum Fenster hinaus werfen nur um einen von ihnen glücklich zu machen, falls er oder sie das überhaupt wird. Mir solls recht sein, immerhin füllen die Lottospieler auch die Staatskassen kräftig mit auf.
4.
brooklyner 02.01.2016
Gratulation! Happy New Year!
5. Herzlichen Glückwunsch!
genugistgenug 02.01.2016
Das neue Jahr hat ja sehr gut begonnen!
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: