Augenblick Kleine Runde

REUTERS


Kinderspiel oder Kinderarbeit? In Burma treten bei einem Pferderennen Jungen und Mädchen, zum Teil erst acht Jahre alt, als Jockeys an. Zu gewinnen gibt es Geld - oder Kühe. In jedem Fall Preise, die den verarmten Familien der Nachwuchsreiter helfen. Der Veranstalter betont, dass die Kinder den Sport beherrschten und noch niemand bei den Rennen umgekommen oder ernsthaft verletzt worden sei.

Archiv: Alle Tage, alle Bilder



© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.