Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Papst Franziskus: "Gute Katholiken müssen sich nicht wie die Karnickel vermehren"

Papst beendet Asienreise: "Gute Katholiken müssen sich nicht unkontrolliert fortpflanzen" Zur Großansicht
AP

Papst beendet Asienreise: "Gute Katholiken müssen sich nicht unkontrolliert fortpflanzen"

Verhütung? Nein! Unkontrolliert Kinder kriegen? Auch nicht gut! Auf der Rückreise aus Asien warb der Papst für die von der Kirche erlaubten Mittel zur Familienplanung. Auch eine Empfehlung für die ideale Familiengröße hatte er parat.

Rom - Katholisch zu sein bedeutet nach Meinung von Papst Franziskus nicht, sich unkontrolliert fortzupflanzen. "Manche Menschen glauben - entschuldigen Sie den Ausdruck -, dass sich gute Katholiken wie Karnickel vermehren müssen", sagte der Papst mit Bezug auf das Verbot von Verhütungsmitteln in der katholischen Kirche auf dem Rückweg von seiner Asienreise.

Es gelte vielmehr das Prinzip der "verantwortungsbewussten Elternschaft", denn Eltern könnten die Zahl ihrer Kinder planen. Es gebe viele von der Kirche erlaubte Methoden, darunter sei natürliche Familienplanung, bei der nach Beobachtung des Zyklus der Geschlechtsverkehr während des Eisprungs vermieden wird.

"Gott gibt dir Methoden, verantwortungsvoll zu sein"

Der Papst schilderte den Fall einer Frau, die er einmal getroffen habe: Sie sei mit ihrem achten Kind schwanger gewesen - nach sieben Kaiserschnitten. "Das ist verantwortungslos!", sagte er. Die Frau habe gesagt, sie vertraue auf Gott. "Aber Gott gibt dir Methoden, verantwortungsvoll zu sein", so der Papst.

Dem Leben offen gegenüberzustehen, sei eine Voraussetzung für das Sakrament der Ehe, betonte Franziskus. Drei Kinder pro Ehepaar seien ideal.

Nach der katholischen Lehre sind künstliche Verhütungsmittel wie Pille oder Kondome verboten. Viele Gläubige halten dies allerdings für veraltet. Auf einer Familiensynode in diesem Herbst soll das Thema Sexualität eine zentrale Rolle spielen.

mia/dpa/ap

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Fotostrecke
Papst Franziskus: Emotionales Ende einer Asienreise

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: