Rentnerin als Internet-Star Sie winkt und winkt und winkt

Die kleinen Dinge machen den Unterschied - so wie Tinney Davidsons morgendlicher Gruß. Die 84-jährige aus einer kanadischen Kleinstadt winkt allen Schülern zu, die an ihrem Haus vorbeikommen. Ein Video macht sie jetzt zum Internet-Star.

CHEK Media Group Ltd.

Hamburg - Bei Youtube hat das Video schon mehrere hunderttausend Klicks, der Sender "Chek News" teilte der Highland Secondary School im kanadischen Comox mit, noch nie sei ein Film so oft angesehen worden. Dabei geht es eigentlich nur um eine alte Dame, die lächelt und winkt. Eigentlich.

Denn für die Schüler bedeutet der allmorgendliche Gruß der 84-jährigen Tinney Davidson viel mehr. "Sie macht jeden Tag ein bisschen schöner", sagte eine Schülerin zu "Chek News". "Erst war es ein bisschen seltsam, man winkt eben zurück. Aber inzwischen ist es echt ein Ding geworden", sagte ein Schüler.

So enthusiastisch und ausdauernd ist Davidson hinter ihrem Wohnzimmerfenster, dass sich die Schülerinnen und Schüler zu einer Dankes-Aktion entschieden. Sie luden Davidson in die Schule ein. Dort gab es stehende Ovationen und Geschenke für die gerührte Rentnerin. Die freute sich, dass ihr Gruß so gut ankommt: "Ich liebe es und den Schülern scheint es auch zu gefallen. Es sind schöne Jahre."

Der kanadische Fernsehsender "Chek News" dokumentierte die Feier - und stellte den Film ins Internet. Hunderttausende haben ihn dort inzwischen gesehen, Tinney Davidson wird zum Netz-Star. Und verschönert jetzt auch vielen anderen Menschen den Tag.

usp



© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.