Giga-Sushi Rekordpreis für einen Thunfisch

Es ist ein gewaltiger Trumm: In Tokio ist ein riesiger Thunfisch für eine Rekordsumme versteigert worden. Ein Sushi-Restaurant erhielt den Zuschlag für das 276 Kilogramm schwere Tier.


Tokio - Umgerechnet rund 37.800 Euro bezahlte ein Hongkonger Sushi-Restaurant für den Dickfisch. Der Preis sei ein Rekord in Japan, sagte ein Vertreter des Fischmarktes in Tokio, wo die Auktion stattfand. Der 276 Kilogramm schwere Blauflossen-Thunfisch sei nördlich der japanischen Hauptinsel Honshu gefangen worden.

Restaurantbesitzer mussten zuletzt durchschnittlich 20 bis 30 Prozent mehr für Thunfisch bezahlen als noch vor einem Jahr. Aufgrund strengerer internationaler Kontrollen seien die Einfuhren von gezüchtetem Thunfisch aus dem Mittelmeerraum zurückgegangen.

Japan selbst hatte die Fangquoten in seinen eigenen Gewässern ebenfalls gesenkt, um die vom Aussterben bedrohten Fische zu schützen. Japan verzehrt rund ein Viertel des weltweit gefangenen Thunfischs.

jul/AFP



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.